Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) "Bedeutung der Energieinfrastruktur für eine nachhaltige Stadtentwicklung"
Universität Stuttgart - Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung IER
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Promotion Carbon Recycling Systemanalyse
Universität Kassel
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Informatik, Mathematik, Physik o. ä.

Forschungszentrum L3S. Kassel, 17.11.2016

logo

Das Forschungszentrum L3S schreibt im Rahmen des im DFG-Schwerpunktprogramm "Volunteered Geographic Information: Interpretation, Visualisierung und Social Computing (SPP 1894)" angesiedelten Projekts "topikos - Kollaborative topologisch-thematisch-soziale Indoor-Kartierungen" eine Stelle für eine(n)

wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in) (TV-L E13, ganztags)

aus. Das Projekt wird von Prof. Dr. Gerd Stumme am Fachgebiet Wissensverarbeitung der Universität Kassel betreut. Die Stelle ist auf zunächst zwei Jahre befristet (§ 2 Abs. 2 WissZeitVG) und zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Ziel des Projektes ist die Entwicklung von Algorithmen zur topologischen, thematischen und sozialen Kartierung von Indoor-Veranstaltungen mittels Smartphones. Eine detaillierte Beschreibung des Projekts finden Sie auf http://www.kde.cs.uni-kassel.de/jobs .

Wir suchen eine/n hochmotivierte/n Mitarbeiter/in, die/der an der Schnittstelle von Data Mining, Web 2.0 und Ubiquitous Web forschen möchte und gute Kenntnisse in Maschinellem Lernen und/oder Stochastik, eine hohe soziale Kompetenz, die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit sowie gute Programmierkenntnisse und fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift mitbringt. Wenn Sie einen sehr guten Universitätsabschluss in Informatik, Mathematik, Physik oder einem verwandten Gebiet haben, eine Dissertation anstreben und an teamorientierter Forschungsarbeit auf internationalem Niveau in einem interdisziplinären Team von Informatikern und Mathematikern interessiert sind, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Bewerbungsschluss ist der 07. Dezember 2016.
Das L3S ist bestrebt, den Anteil an Frauen zu erhöhen und begrüßt deshalb besonders die Bewerbung von Frauen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung per Email an topikos@cs.uni-kassel.de

Bewerbungsschluss: 07.12.2016