Wissen. Messen. Sehen.

Die Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG) sucht für das Referat M5 "Geodäsie" für die Mitarbeit im Arbeitsgebiet "Geodätische Referenzsysteme, Geokinematik" zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von 2 Jahren eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (Uni-Diplom/Master)

Fachrichtung Geodäsie/Vermessungswesen/ Geoinformatik
Der Dienstort ist Koblenz.

Referenzcode der Ausschreibung 20172003_9426


Sollte Ihr Interesse geweckt worden sein,bewerben Sie sich bitte bis zum 12.01.2018 über das Elektronische Bewerbungsverfahren (EBV) auf der Einstiegsseite http://www.bav.bund.de/Einstieg-EBV Hier geben Sie bitte den oben genannten Referenzcode ein.

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen Frau Dr.Sudau (Tel.: 02611306-5287).

Den vollständigen Ausschreibungstext mit ausführlichen Informationen zu dem Aufgabengebiet und den Anforderungen erhalten Sie über das Internet unter

http://www.bafg.de
http://www.bav.bund.de

Bewerbungsschluss: 12.01.2018