Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
"Designtheorie und -forschung"

Fachhochschule Köln. Köln, 08.06.

Mit 19.500 Studierenden, 450 Professorinnen und Professoren, 1.440 Beschäftigten und 900 Lehrbeauftragten ist die Fach­hoch­schule Köln die größte Hochschule für Angewandte Wis­sen­schaf­ten in Deutsch­land. Elf Fakultäten bieten 70 Studiengänge mit Bachelor- oder Mas­ter­abschluss an.

Die Fachhochschule Köln zählt mit ausgewiesenen Stärken im in­ge­nieur- und naturwissenschaftlichen wie auch im geistes- und so­zial­wissenschaftlichen und im künstlerisch-gestalterischen Be­reich zu den sehr innovativen und forschungsstarken Hoch­schu­len für An­ge­wandte Wissenschaften. Sie ist in Lehre und Forschung in­ter­na­tio­nal vernetzt und eine wichtige Partnerin im Wissens- und Tech­no­lo­gietransfer.

In der Fakultät für Kulturwissenschaften am Standort Köln Südstadt ist zum nächst­mög­li­chen Zeitpunkt eine Professur mit folgendem Aufgabengebiet zu besetzen:

"Designtheorie und -forschung"

(Bes. Gr. W 2 mit Zulage)

Die Professur ist im Institut Köln International School of Design (KISD) angesiedelt.
Kennziffer: 02007/2

In der neu ausgeschriebenen Professur „Designtheorie und -forschung“ sollen, neben den historischen und interdisziplinären Diskursen, designrelevante Theorie- und For­schungs­perspektiven vermittelt, Methoden entwickelt und erprobt werden.

Ihre Aufgaben

Neben der Weiterentwicklung und Vermittlung relevanter Theorien gehören die in­ter­dis­ziplinäre Designforschung und die Lehre wissenschaftlicher Arbeit zu den Aufgaben des zukünftigen Stelleninhabers oder der zukünftigen Stelleninhaberin. Zu den weiteren Aufgaben gehört der Aufbau produktiver Wechselwirkungen zu den jeweiligen Theorie- und Forschungsdimensionen aller Lehrgebiete der KISD. Zu den Aufgaben gehören zu­dem, neben der kollegialen Kooperation, die engagierte Mitarbeit an der weiteren Entwicklung der Studiengänge, intensive Betreuung der Studierenden, reflektierte Be­geis­te­rung für das Konzept und die Praxis der KISD sowie die Übernahme von Ver­ant­wortung bei der Selbstverwaltung.

Ihr Profil

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die das Gebiet „Designtheorie und -forschung“ in al­len Lehrformen der Bachelor- und Master-Studiengängen mit internationaler Aus­rich­tung vertritt und mit dem aktuellen Stand der internationalen Forschung vertraut ist. Durch die Entwicklung von Theorie- und Forschungsprojekten sollen neue Perspektiven in Forschung und Lehre gefördert und das Profil der KISD erweitert werden. Wir erwarten ein Hochschulstudium − bevorzugt im Bereich Design − mit herausragenden Leis­tun­gen, besondere berufliche Qualifikationen im Bereich Design und Gestaltung, Publikationstätigkeit sowie die besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die in der Regel durch eine Promotion nachgewiesen wird. Angemessene Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.

Bitte wenden Sie sich für Rückfragen an Herrn Prof. Wrede, E-Mail: awrede@kisd.de.

Sie erfüllen die weiteren Einstellungsvoraussetzungen des § 36 HG NRW. Die Be­wer­bun­gen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach den Bestimmungen des Landes­gleich­stel­lungs­gesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, die Sie bis zum 10.08.2012 unter Angabe der Kennziffer an den Präsidenten der Fachhochschule Köln, z. Hd. Jutta Jung, Gustav-Heinemann-Ufer 54, 50968 Köln richten. Weitere Informationen zu Einstellungsvoraussetzungen, Be­wer­bungs­un­terlagen, W-Besoldung unter
www.fh-koeln.de − Stellenangebote (wissenschaftlich) −.


Bewerbungsschluss: 10.08.2012
Bitte beachten Sie:
Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Universitätsprofessorin / Universitätsprofessor für das Fach Performance Science
Universität Mozarteum Salzburg
W2-Professur für Industriedesign
Muthesius Kunsthochschule
W3-Professor/in für Flöte
Hochschule für Musik Freiburg i. Br.
Weitere ähnliche Stellenangebote

Erfahren Sie es als Erster, wenn neue Stellenangebote online sind - mit dem ZEIT Stellenmarkt Job-Newsletter Service.

nach oben