International School of Management
Die International School of Management (ISM) mit Standorten in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln und Stuttgart ist eine staatlich anerkannte private Hochschule und bildet seit 1990 in praxisorientierten Studiengängen Managementnachwuchs für die internationale Wirtschaft aus. Als erfolgreiches Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen nehmen wir die Herausforderungen eines sich dynamisch wandelnden Bildungsmarktes schnell und flexibel an.
Im Zuge des Wachstums der ISM sind an den Standorten Köln und Frankfurt/Main im folgenden Fachgebiet zum 01.03.2018 oder später je eine
Professur (m/w) für Marken-, Luxusgüter- und Fashionmanagement
Ihre Aufgaben:
  • Durchführung von Vorlesungen und Übungen im Fachbereich; teilweise auch in englischer Sprache
  • Betreuung von Bachelor- und Masterthesen
  • Durchsicht und Korrektur von Prüfungen
  • Mitwirkung als Prüfer
  • Durchführung von Exkursionen und die Akquisition von Praxispartnern und Gastdozenten für studentische Workshops und Seminare
Ihr Profil:
  • Promotion mindestens mit "cum laude"
  • mehrjährige Managementerfahrung, vorzugsweise in der Fashion- oder Luxusgüterindustrie
  • idealerweise Publikationen und Forschungsaktivitäten im betreffenden Bereich
  • Mehrjährige Managementerfahrung, gerne auch im Ausland
  • Bereitschaft das Themengebiet in Lehre und Forschung zu vertreten
  • Mitwirkung bei der methodisch-didaktischen Entwicklung des Studienprogramms sowie der organisatorischen und inhaltlichen Gestaltung
  • Pflege von Kontakten zur Unternehmenspraxis und zu den ausländischen Kooperationspartnern
  • Fähigkeit und Erfahrung zur Durchführung von Lehrveranstaltungen in englischer Sprache (auf dem Sprachniveau B2)
Die Einstellungsvoraussetzungen richten sich nach den Bestimmungen des §36 HG des Landes Nordrhein-Westfalen.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und dem Arbeitsort bis zum 12.01.2018 an die International School of Management (ISM), z.Hd. des Präsidenten, Herrn Prof. Dr. Ingo Böckenholt, ausschließlich per E-Mail an bewerbung@ism.de. Ihre elektronische Bewerbung sollte eine Größe von 5 MB nicht überschreiten und in einer PDF-Datei verfasst sein.
Besuchen Sie uns unter www.ism.de

Bewerbungsschluss: 12.01.2018