Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Hochschullehrer (m/w) des Jahres 2017
Deutscher Hochschulverband (DHV)
Mathematician, Physicist (f/m)
German Aerospace Center DLR
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Lehrkraft (m/w) für besondere Aufgaben am Institut für Mathematikdidaktik

Universität zu Köln. Köln, 03.05.2017

Im Institut für Mathematikdidaktik der Mathematisch-Naturwissen­schaftlichen Fakultät der Universität zu Köln ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Lehrkraft für besondere
Aufgaben (m/w)

in Teilzeit (19,92 Wochenstunden) oder Vollzeit (39,83 Wochenstunden) zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet mit der Option auf Verlängerung. Sofern die entsprechenden tariflichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L.
Aufgaben:
Eigenständige Planung und Durchführung von Lehrveranstaltungen in den Studiengängen Lehramt an Grundschulen, Lehramt an Haupt-, Real- und Gesamtschulen sowie Lehramt für sonderpädagogische Förderung möglichst sowohl in der Fachwissenschaft Mathematik als auch in der Didaktik der Mathematik.
Einstellungsvoraussetzungen:
Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Mathematik. Wünschenswert sind eine Promotion (die zumindest kurz vor dem Abschluss steht) in Mathematikdidaktik (alternativ in Mathematik) und Erfahrungen im eigenständigen Durchführen universitärer Lehrveranstaltungen.
Die Universität zu Köln setzt sich für Diversität, Perspektivenvielfalt und Chancengleichheit ein. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind besonders willkommen. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnissen und Dokumentation der Lehrerfahrung) richten Sie bitte in elektronischer Form als ein zusammenhängendes PDF-Dokument bis zum 24.05.2017 per E-Mail an den Geschäftsführenden Direktor des Instituts für Mathematikdidaktik, Professor Dr. Horst Struve, Gronewaldstraße 2, 50931 Köln, E-Mail: h.struve@uni-koeln.de
www.uni-koeln.de Logo

Bewerbungsschluss: 24.05.2017