Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Geschäftsführerin / Geschäftsführer
Friedrich-Wilhelm-Stift gGmbH
Teamsprecher (m/w) für die kaufmännische Ausbildung
CJD Berufsförderungswerk Koble gemeinnützige GmbH
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Leiter (m/w) Familienberatungsstelle / Fachliche Leitung

Kinderschutzbund/ Kinderschutz-Zentrum Köln. Köln, 04.05.2017

Der Kinderschutzbund Köln e.V. ist ein freigemeinnütziger Träger der
Jugendhilfe. Mit dem Kinderschutz-Zentrum stellt er verschiedene Hilfen
für Kinder und Familien in Köln bereit (Familienberatung, Präventiver
Kinderschutz im Stadtteil, Hilfen in der frühen Kindheit), insbesondere
wenn Kinder von Gewalt bedroht oder betroffen sind. Logo
Der Kinderschutzbund Köln sucht zum 1. Oktober 2017

eine/n Leiter/in für seine Familienberatungsstelle/ Fachliche Leitung

Der/ die Leiter/in der Familienberatungsstelle trägt auch die fachliche Gesamtverantwortung für das Kinderschutz-Zentrum mit allen Fachabteilungen und bildet die Geschäftsleitung gemeinsam mit der Geschäftsführung.
Die Fachleitung ist verantwortlich für
• die Leitung der Familienberatungsstelle, Beratung und Therapie, • fachliche Aufsicht und Leitungsverantwortung über alle Angebote in den verschiedenen Abteilungen, • Vertretung der Einrichtung und des Kinderschutzbundes Köln nach außen, • Öffentlichkeitsarbeit, Medienkontakte Erstellung von Öffentlichkeitsmaterialien und fachlichen Texten, • Kooperation und Vertretung des Vereins auf kommunaler und überörtlicher Ebene, • verantwortliche Mitwirkung bei der inhaltlichen und strategischen Weiterentwicklung des Kinderschutzbundes Köln.
Wir erwarten:
  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Psychologie/ Pädagogik/ Sozialarbeit-Sozialpädagogik oder vergleichbare wissenschaftliche Qualifikation)
  • psychotherapeutische Zusatzqualifikation
  • Praxiserfahrung und fundierte Kenntnisse im Kinderschutz/ in der Jugendhilfe
  • Engagement für einen hilfeorientierten dialogischen Kinderschutz
  • mehrjährige Leitungserfahrung in der Jugendhilfe
  • Erfahrung und Interesse an Gremienarbeit und Vernetzung sowie an Öffentlichkeitsarbeit
  • Interesse an der Entwicklung von Konzepten für die Zukunft
  • Fähigkeit zur Koordinierung und Steuerung komplexer Themenstellungen und -abläufe
  • Verhandlungsgeschick und Kooperationskompetenz
  • Hohes Maß an Initiative, Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft und Flexibilität
  • Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeit
Wir bieten eine vielseitige, anspruchsvolle und interessante Arbeit mit einem großen, engagierten multiprofessionellen haupt-, neben- und ehrenamtlichen Team, eine kollegiale Arbeitsatmosphäre, Supervision und Fortbildungen. Sie erhalten eine sorgfältige Einarbeitung und Möglichkeiten zur individuellen Weiterentwicklung.
Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (39,83 Std./Woche), Vergütung nach TV-L. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kinderschutzbund-koeln.de oder bei Dagmar Trees,
Tel. 0221/57777-12.
Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 6. Juni 2017 an:
Kinderschutzbund/ Kinderschutz-Zentrum Köln • Geschäftsleitung • Bonner Str. 151 • 50968 Köln

Bewerbungsschluss: 06.06.2017