Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)

Universität zu Köln. Köln, 06.04.2017

Im Department Psychologie an der Professur für Social and Economic Cognition II (Topolinski) an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln ist ab dem 01.09.2017 eine Stelle aIs

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in

in Teilzeit (19,92 Wochenstunden) zu besetzen. Die Stelle ist auf drei Jahre befristet. Sofern die tariflichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L.

Aufgaben:
  • Mitwirkung an Forschungsprojekten und Publikationen im Schnittbereich von sozialer Kognitions- und experimenteller ökonomischer Forschung
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen und die Unterstützung organisatorischer Aufgaben der Professur
Eine Promotion ist ausdrücklich erwünscht und wird entsprechend gefördert.

Voraussetzungen:
  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Fach Psychologie oder einem benachbarten Fach mit engem Bezug zu den Forschungsthemen der Professur
  • eine hohe Vertrautheit mit sozialpsychologischer und/oder verhaltensökonomischer Experimentalforschung
  • sehr gute Kenntnisse in Forschungsmethoden und Statistik
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute analytisch-kritische Fertigkeiten, aber auch Kreativität, die Bereitschaft zum eigenständigen Lernen, hohes Engagement und hohe Teamfähigkeit
Die Universität zu Köln setzt sich für Diversität, Perspektivenvielfalt und Chancengerechtigkeit ein. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellte sind besonders willkommen. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bitte richten Sie Ihre elektronische Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (kurzes Motivationsschreiben, aussagekräftige CV, Abiturzeugnis, Urkunden über Studienabschluss) bis zum 16.06.2017 an Prof. Sascha Topolinski.

Die gesamten Bewerbungsunterlagen sollen dabei als ein einziges PDF-Dokument mit dem Betreff „Bewerbung WM SEC“ an sascha.topolinski@uni-koeln.de gemailt werden. Die Bewerbungsgespräche laufen dann in der letzten Juniwoche (26.06 – 30.06.).


www.uni-koeln.de

Bewerbungsschluss: 16.06.2017