Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Joint Post-Doctoral Fellowships
Freie Universität Berlin / Hebrew University of Jerusalem
Sozial-/Geistes-/Wirtschaftswissenschaftler (m/w)
Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI)
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Postdoc Philosophie

Universität zu Köln. Köln, 07.11.2016

Am Philosophischen Seminar der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln ist am durch Mittel der Alexander von Humboldt-Stiftung finanzierten in Gründung befindlichen Cologne Center for Contemporary Epistemology and the Kantian Tradition (CONCEPT) unter der Leitung von Professor Dr. Sven Bernecker nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle aIs
Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in
Postdoc
in Vollzeit (39,83 Wochenstunden) zu besetzen. Die Stelle ist auf drei Jahre befristet. Sofern die tariflichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L.
Aufgaben:
Das Aufgabenfeld umfasst neben der Beteiligung an den Forschungsaktivitäten des Zentrums die Unterstützung der Zentrumsleitung beim Aufbau des Forschungszentrums. Die Möglichkeit der Weiterqualifikation ist gegeben. Es besteht keine Lehrverpflichtung.
Einstellungsvoraussetzungen:
Abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Philosophie. Erwünscht ist zudem eine abgeschlossene Promotion in Philosophie in einem der für das Zentrum maßgeblichen Teilgebiete, beispielsweise der Erkenntnistheorie, Metaphysik, Philosophie des Geistes, Sprachphilosophie oder der theoretischen Philosophie Kants.
Die Universität zu Köln setzt sich für Diversität, Perspektivenvielfalt und Chancengerechtigkeit ein. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind besonders willkommen. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit dem Betreff „Postdoc CONCEPT“ per E-Mail an Frau Karolin Meinert: karolin.meinert@uni-koeln.de.
Bitte schicken Sie uns Ihre Unterlagen (CV, Zeugniskopien, Publikationsliste, bis zu 2 einschlägige Schriften und eine Skizze eines Forschungsprojekts, Namen und Kontaktdaten von zwei Dozenten, die wir gegebenenfalls um vertrauliche Empfehlungsschreiben bitten können) bis zum 9. Dezember als PDF-Dateien mit insgesamt maximal 4 MB.
www.uni-koeln.de Logo

Bewerbungsschluss: 09.12.2016