Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Techniker Elektrotechnik (m/w)

DLR Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt. Lampoldshausen, 29.01.2018

Starten Sie Ihre Mission beim DLR.

Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Digitalisierung und Sicherheit. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche – die Ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns
Für unser Institut Raumfahrtantriebe in Lampoldshausen suchen wir eine/n

Technikerin oder Techniker Elektrotechnik o. ä.

Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Versuchen an Großprüfständen für Raketentriebwerke
Ihre Mission:
  • Aufbau, Einrichtung und Reparatur von Signalketten
  • Testen versuchsspezifischer Signalketten
  • Auswertung von Versuchsergebnissen
  • Mitarbeit bei Aufbau und Betrieb von Steuerungssystemen
  • Einstellung und Pflege von Software für den Betrieb von Steuer- und Regelungseinrichtungen
  • Organisation und Durchführung von Wartungsarbeiten an elektrischen Signalketten
  • Dokumentation der entsprechenden Tätigkeiten nach vorgegebenen Qualitätsstandards und Richtlinien
Ihre Qualifikation:
  • abgeschlossene Ausbildung zur staatlich geprüften Technikerin / zum staatlich geprüften Techniker, Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbar
  • mehrjährige Berufserfahrung verbunden mit besonderen Kenntnissen aus dem Bereich Steuerungstechnik
  • sehr gute DV-Anwenderkenntnisse in den MS-Office-Produkten
  • sehr gute SPS-Erfahrungen
  • gute Englischkenntnisse sind von Vorteil
Ihr Start:
Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Frauen und Männern sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Andreas Haberzettl telefonisch unter +49 6298 28-572. Weitere Informationen zu dieser Position mit der Kennziffer 14952 sowie zum Bewerbungsweg finden Sie unter www.DLR.de/dlr/jobs/#25778.
Logo