Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Professur für Angewandte Informatik mit Schwerpunkt Programmierung

Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL). Leipzig, 14.06.2017

Logo
Job-ID: 70574_DE_2

Professor (m/w) für Angewandte Informatik
mit Schwerpunkt Programmierung

Gesellschaft:
Standorte:
Karrierelevel:
Vertragsart:
Bewerbungsschluss:
HfTL Trägergesellschaft mbH
Leipzig, Deutschland
Professional
unbefristet
10.07.2017
> Weitere Kurzinfos
Logo Ihre Aufgabe
An der Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL) ist zum 01.03.2018 die Stelle

Professor (m/w) für Angewandte Informatik mit Schwerpunkt Programmierung zu besetzen.

Gesucht wird eine teamfähige und kommunikationsstarke Persönlichkeit, die aufbauend auf einer sehr guten Promotion auf dem Gebiet der Informatik (oder einem verwandten Fachgebiet) und beruflichen Erfahrungen im Bereich der Programmierung bzw. der Softwareentwicklung außerhalb des wissenschaftlichen Hochschulbereichs den Studierenden der HfTL mit Begeisterung Kompetenzen der modernen Programmierung vermitteln möchte.

Die Aufgaben der Stelleninhaberin/des Stelleninhabers umfassen insbesondere:

  • Eigenverantwortliche Gestaltung und Durchführung von Lehrveranstaltungen mit Bezug zu klassischen und modernen Programmierkonzepten, Algorithmen und Datenstrukturen sowie praxisrelevanten Programmiersprachen (z.B. C/C++, Java, MatLab, Python)
  • Betreuung studentischer Projekt- und Graduierungsarbeiten
Logo Ihr Profil
Gesucht wird insbesondere eine Persönlichkeit, die gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Programmierausbildung an der HfTL mitwirkt.

Da die Professur zu einem hohen Anteil an der Grundlagenausbildung beteiligt ist, hat der Nachweis der pädagogischen Eignung ein besonderes Gewicht. Eine Bewerbung sollte daher neben den üblichen Unterlagen (Lebenslauf inkl. wissenschaftlichem Werdegang, Publikationsverzeichnis, Zeugnisse/ Zertifikate, Liste der gehaltenen Lehrveranstaltungen, aktuelle Ergebnisse der Lehrevaluation) eine Darstellung des didaktischen Lehrkonzepts des Bewerbers beinhalten.

Die Bereitschaft zur Gestaltung und Durchführung englischsprachiger Bildungsangebote sowie zur aktiven Beteiligung an der akademischen Selbstverwaltung wird vorausgesetzt.

Die Berufung erfolgt gemäß § 58 des Sächsischen Hochschulfreiheitsgesetzes. Die Einstellung wird als Hochschullehrer/-in im Angestelltenverhältnis unbefristet und in Vollzeit vorgenommen. Die Stelle ist teilzeitgeeignet. Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich unterstützt.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen gern der Vorsitzende der Berufungskommission, Herr Prof. Dr. Andreas Thor, unter der E-Mail-Adresse thor@hft-leipzig.de zur Verfügung. Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 10.07.2017elektronisch via https://www.telekom.com/de/karriere unter Angabe der jeweiligen Stellen-ID.
Logo Benefits
Kantine am Standort, Betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatte, Gesundheitsangebote
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.
Logo Über uns
Die Hochschule für Telekommunikation Leipzig ist eine staatlich anerkannte Hochschule in privater Trägerschaft der HfTL Trägergesellschaft mbH, einer hundertprozentigen Beteiligung des Unternehmens Deutsche Telekom AG. Aktuell bildet sie mehr als 1.400 Studierende in akkreditierten zukunftsorientierten Bachelor- und Masterstudiengängen der Informations- und Kommunikationstechnik, Wirtschaftsinformatik, Angewandten Informatik sowie Telekommunikationsinformatik aus. Die HfTL kann auf eine moderne Ausstattung und eine intensive Betreuung ihrer Studierenden verweisen. Darüber hinaus bietet die Hochschule akademische Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte der Deutschen Telekom an.
Logo standort
Logo
Logo Ihr kontakt
„Ich bin für Sie da und begleite Sie auf Ihrem Weg zum neuen Job“
Logo
Nikolaus Solbach
Recruiting & Employer Reputation
Tel. : +49 228 181 71431
E-Mail : n.solbach@telekom.de

Bewerbungsschluss: 10.07.2017