Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Verwaltungsleiter (m/w)
Johann Heinrich von Thünen-Institut (TI) - Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei
Amtsleiter (m/w) für Statistik und Wahlen
Stadt Leipzig
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Leiter/Geschäftsführer (m/w)

Büchereizentrale Niedersachsen / Büchereiverband Lüneburg-Stade e. V.. Lüneburg, 27.07.2017

www.bz-niedersachsen.de

Der Büchereiverband Lüneburg-Stade e. V. ist Träger der Büchereizentrale Niedersachsen und der Beratungsstellen Südniedersachsen und Weser-Ems, die im kommunalen und staatlichen Auftrag zentrale Beratungs- und Dienstleistungen für die öffentlichen Bibliotheken in Niedersachsen erbringen. Mitglieder des Verbandes sind Landkreise und Kommunen im nördlichen Niedersachsen. Der Verband wird fachlich und wirtschaftlich in Abstimmung mit dem Vorstand von einer/m hauptamtlichen Geschäftsführer/in geleitet, dessen/deren Aufgabenbereich ebenfalls die Leitung der Büchereizentrale Niedersachsen und ihrer Außenstellen umfasst.

Wir suchen zum 1.2.2018 in Rahmen einer Ruhestandsnachfolge eine/n

Leiter/in der Büchereizentrale Niedersachsen
zugleich Geschäftsführer/in des
Büchereiverbandes Lüneburg-Stade e. V.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere

  • die Führung sämtlicher Geschäfte des Verbandes mit Finanzmanagement, Personalwirtschaft, Fördermitteleinwerbung, Organisation und Verwaltung des Betriebes
  • die wirtschaftliche und fachliche Sicherung, Weiterentwicklung und Qualitätssicherung des Verbandes und seiner Einrichtungen mit ca. 30 MitarbeiterInnen
  • die Entwicklung und Umsetzung operativer Leistungen, Projekte und Strategien zur Innovation und Qualitätssicherung der öffentlichen Bibliotheken im regionalen Mitgliederbereich und in Niedersachsen
  • Abstimmung mit Vorstand und Beirat des Verbandes in grundsätzlichen Angelegenheiten
  • die Vertretung und Repräsentation des Verbandes nach außen und die Mitarbeit in Gremien und Arbeitsgruppen
Sie benötigen hierzu eine hohe Fach- und Sozialkompetenz und verfügen über

  • einen Hochschulabschluss im Bereich Bibliotheks- oder Informationsmanagement oder eines vergleichbaren und für die Aufgabe relevanten Studiums
  • umfassende und durch Praxis erworbene Kenntnisse des Betriebes, der aktuellen Situation und der Aufgabenstellung öffentlicher Bibliotheken einschließlich moderner bibliotheksbezogener Informationstechnologie
  • einschlägige Erfahrung in der Führung von Non-Profit-Dienstleitungsbetrieben und gute Kenntnisse in den Bereichen Betriebswirtschaft, Arbeits-, Steuer- und Förderrecht
  • Kompetenz für ein breites Spektrum zeitgemäßer kundenorientierter Dienstleistungen
  • Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
Außerdem verfügen Sie über eine ausgeprägte Fähigkeit, MitarbeiterInnen motivierend zu führen und für neu zu entwickelnde Aufgaben zu begeistern. Sie sind in der Lage, mit BibliotheksleiterInnen, Förderern, Partnern und Politikern einen stetigen konstruktiven Dialog zu führen und dabei das Ziel zukunftsorientierter und leistungsfähiger öffentlicher Bibliotheken wirkungsvoll zu verfolgen. Sie können konzeptionelle Ideen von der ersten Projektskizze bis zur Realisierung entwickeln.

Wir bieten eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe mit sehr großem Gestaltungsspielraum bei einer leistungsfähigen und fest verankerten zentralen bibliothekarischen Institution. Die Universitäts- und Hansestadt Lüneburg ist mit ihrer verkehrsgünstigen Lage und ihrem hohen Kultur- und Freizeitwert ein attraktiver Dienstort. Wir bieten ein Gehalt bis zur Entgeltgruppe 15 in Anlehnung an den TVöD-VKA. Eine umfassende Einarbeitung durch den Amtsvorgänger ist geplant. Fragen zur ausgeschriebenen Stelle beantwortet telefonisch Herr Bassen Tel. 04131-95010.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese bis zum 29.8.2017 mit aussagekräftigen Unterlagen (ausführliches Anschreiben, vollständiger Lebenslauf, Arbeitszeugnisse und Referenzangaben) auf dem Postweg an den

Ersten Vorsitzenden des Büchereiverbandes Lüneburg-Stade e.V.
Herrn Landrat Kai-Uwe Bielefeld, Lüner Weg 20, 21337 Lüneburg


Bewerbungsschluss: 29.08.2017