Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Professur (W2) Volkswirtschaftslehre, insbesondere empirische Wirtschaftsforschung

Leuphana Universität Lüneburg. Lüneburg, 16.11.2017

Logo
Die Leuphana hat für ihre Bildungsziele ein deutschlandweit einmaliges Studienmodell entwickelt, das sich an den Ideen der „Libe­ral Education“ und des Humanismus orien­tiert. Sie gründete dazu das erste öffentliche College im deutschsprachigen Raum sowie eine Graduate School. In der Forschung stellt sie sich der kontinuierlichen Heraus­forderung, durch methodische Vielfalt und überfachliche, praxisbezogene Zusammen­ar­beit die gesellschaftliche Wirkung der Wissenschaften zu erhöhen.
Die Ausschreibung finden Sie bis zum jeweiligen Bewerbungsschluss unter: www.leuphana.de/professuren­ausschreibungen
Logo
An der Leuphana Universität Lüneburg ist die folgende Professur zu besetzen.
In der Fakultät Wirtschaftswissenschaften:

VOLKSWIRTSCHAFTSLEHRE,
INSBESONDERE EMPIRISCHE
WIRTSCHAFTSFORSCHUNG (W2)

Sie fokussieren Ihre Forschung und Lehre auf die angewandte Mikroökonomie und/ oder die experimentelle Wirtschaftsforschung. Dies zeigt sich in einer empirischen Forschungsausrichtung in den Themenbereichen Arbeitsmarkt, Bildung und/oder Wettbewerbs-/Unternehmensverhalten.
Logo