Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) für die Koordination des Tutor- und Multiplikator-Programms
Hochschule Osnabrück
Wissenschaftlicher Projektmanager (m/w) im Deutschen Zentrum für Lungenforschung (DZL)
Medizinische Hochschule Hannover / Deutsches Zentrum für Lungenforschung (DZL)
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdoc) Didaktik der Naturwissenschaften (m/w)

Leuphana Universität Lüneburg. Lüneburg, 09.03.2017


An der Leuphana Universität Lüneburg - Stiftung des öffentlichen Rechts - ist an der Fakultät Nachhaltigkeit im Institut für Nachhaltige Chemie und Umweltchemie im Arbeitsbereich Didaktik der Naturwissenschaften zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Postdoc)
(EG 13 TV-L, 75%)

befristet auf 3 Jahre zu besetzen.
Eine Verlängerung um 2 Jahre ist möglich.
Ihre Aufgaben:
  • Mitarbeit in der Lehre der Didaktik der Naturwissenschaften (vorrangig Biologie und/oder Chemie für die Sekundarstufe I und die naturwissenschaftliche Perspektive des Sachunterrichts für die Primarstufe) im Umfang von 3 SWS
  • Beratung von Studierenden, insbesondere Betreuung von Abschlussarbeiten im Bachelor und Master
  • Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Fachs, vorzugsweise unter der Perspektive Inklusion
  • Aktive Beteiligung an den vielfältigen Forschungsaktivitäten des Instituts inkl. Drittmittelakquise und Betreuung von Doktoranden/-innen sowie Kooperation mit Schulen
  • Eigenverantwortliche Forschung zu inhaltlichen Schwerpunkten der Arbeits­gruppe (Inklusiver Fachunterricht, Diversität, Bildung für nachhaltige Entwicklung)
  • Die eigene wissenschaftliche Weiterqualifikation (Habilitation oder habili­tations­adäquate Leistungen) im Bereich Didaktik der Naturwissenschaften ist möglich und erwünscht.
  • Mitwirkung an den Aufgaben und Aktivitäten des Arbeitsbereichs und der universitären Selbstverwaltung
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Staatsexamen, Master oder äquivalent), vorzugsweise ein fachlich einschlägiges Lehramts­studium, sowie eine qualifizierte Promotion im Bereich Didaktik der Biologie, der Chemie oder der Naturwissenschaften
  • Ausgewiesene Praxis- und Lehrerfahrungen in der Schule und/oder Universität und/oder in der Bildungsarbeit mit Kindern bzw. Jugendlichen
  • Interesse an wissenschaftlicher Arbeit und an einer Weiterqualifikation, insbesondere in den Themenfeldern Inklusion, Diversität und Nachhaltigkeit
  • Einschlägige wissenschaftliche und praxisorientierte Publikationen, z.B. in peerreviewed Journals und Praxiszeitschriften
  • Erwünscht sind Erfahrungen in der Akquise von Drittmittelprojekten und der Durchführung von Forschungsprojekten mit sehr guten Kenntnissen der Methoden der qualitativen und/oder quantitativen Sozialforschung, ebenso ein Engagement für Forschung, Lehre und innovative Vermittlung von Fachdidaktik, ausgeprägte Team-, Netzwerk- und Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie Erfahrungen in Projektarbeit und interdisziplinärer Zusammen­arbeit.
Die Leuphana Universität Lüneburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und die Heterogenität unter ihren Mitgliedern. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit folgenden Unterlagen:
  • Curriculum Vitae inklusive wissenschaftlichem Werdegang mit Schriftenver­zeichnis und Zeugnissen
  • Verzeichnis der Lehr- bzw. Praxiserfahrungen
  • Motivationsschreiben
  • Konzeptskizze im Umfang von ca. zwei Seiten zur zukünftigen Forschung
Die Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.03.2017 per E-Mail in einer PDF-Datei oder postalisch an:
Leuphana Universität Lüneburg
Personalservice, Corinna Schmidt
Kennwort: PostDoc Didaktik der Naturwissenschaften
Scharnhorststr. 1
21335 Lüneburg

bewerbung@leuphana.de

Bewerbungsschluss: 30.03.2017