Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
PR-Manager (m/w)

Stiftung Lesen. Mainz, 29.11.

PR-Manager (m/w)
zum nächstmöglichen Zeitpunkt (Vollzeit)

Wer nicht richtig lesen kann, hat schlechte Chancen in der Gesellschaft, denn Lesen ist ein wichtiger Schlüssel für Bildungsfähigkeit. Eine umfassende Lesekompetenz ist daher eine wesentliche Voraussetzung für die persönliche Entwicklung, Erfolg im Berufsleben und gesellschaftliche Teilhabe.

Lesefreude wecken, Lesekompetenz stärken: Die Stiftung Lesen ist anerkann- ter, kompetenter und unabhängiger Partner und Anwalt für das Lesen. Sie fördert Lesekompetenz und Zugänge zum Lesen für alle Alters- und Bevöl- kerungsgruppen in allen Medien. Als bundesweit tätige Stiftung führt sie in enger Zusammenarbeit mit Partnern - Bundes- und Landesministerien, wissenschaftlichen Einrichtungen, Stiftungen, Verbänden und Unternehmen - Forschungs- und Modellprojekte sowie breitenwirksame Programme durch.

Die Abteilung Kommunikation und Public Affairs verantwortet die gesamte Presse- und Medienarbeit sowie die Bereiche Marketing und Fundraising für die Stiftung Lesen und ihre Programmbereiche.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Strategische Konzeption der Kommunikation für ausgewählte Projekte und Programme der Stiftung Lesen sowie Mitarbeit bei der Stiftungs- kommunikation
  • Eigenverantwortliche Planung, Umsetzung und Steuerung der projektbezogenen PR-Maßnahmen sowie Vertretung der Stiftung Lesen bei bundesweiten PR-Terminen, öffentlichen Veranstaltungen und Messen
  • Redaktion von PR-Materialien wie Printpublikationen, Newsletter und Mailings für verschiedene Zielgruppen (digital und print)
  • Zusammenarbeit mit allen Programmbereichen der Stiftung Lesen sowie dem Institut für Lese- und Medienforschung der Stiftung Lesen

Ihr Profil:

  • Hochschulstudium, vorzugsweise Medien-, PR- oder Kommunikationsmanagement sowie abgeschlossenes PR-Volontariat
  • Mindestens drei- bis fünfjährige Berufserfahrung und Beherrschung des gesamten Kommunikationsinstrumentariums sowie der Medienevaluatio
  • Fähigkeit zu kreativem konzeptionellem Denken und klarer Blick für kommunikative Anforderunge
  • Sehr gute redaktionelle Fähigkeite
  • Sehr gute Kontakte zu den Leit- und Bildungsmedie
  • Eigenständiges, strukturiertes Arbeiten sowie Durchsetzungsfähigkei
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit und sozialer Kompeten
  • Interesse an bildungspolitischen und pädagogischen Theme
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Programme sowie der
    Content Management Systeme, fit im Umgang mit neuen Medien

Dienstsitz der Stiftung Lesen ist Mainz.

Für Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie möglichem Eintrittsdatum nutzen Sie bitte unser Bewerbungsportal unter http://www.stiftunglesen.de/offene-stellen.html

Die Bewerbungsfrist endet am 17.Dezember 2012.


Bewerbungsschluss: 17.12.2012
Bitte beachten Sie:
Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Praktikant (m/w) im Bereich Onlineredaktion
academics GmbH
Mediator/Coordinator
Universität Stuttgart
Journalisten (m/w) oder Redakteur (m/w)
Mariaberg e.V.
Weitere ähnliche Stellenangebote

Erfahren Sie es als Erster, wenn neue Stellenangebote online sind - mit dem ZEIT Stellenmarkt Job-Newsletter Service.

nach oben