Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Volontär (m/w) Kommunikation

Stiftung Lesen. Mainz, 23.11.2017

Volontär/in Kommunikation

Die Stiftung Lesen arbeitet dafür, dass Lesen Teil jeder Kindheit und Jugend wird. Denn Lesefreude und Lesekompetenz sind wichtige Voraussetzungen für die persönliche Entwicklung und ein erfolgreiches Leben. Als operative Stiftung führt sie in enger Zusammenarbeit mit Bundes- und Landesministerien, wissenschaftlichen Einrichtungen, Stiftungen, Verbänden und Unternehmen breitenwirksame Programme und Kampagnen sowie Forschungs- und Modellprojekte durch. Die Stiftung Lesen steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und wird von zahlreichen prominenten Lesebotschaftern unterstützt.

Der Bereich Kommunikation verantwortet die PR und das Marketing der Stiftung Lesen. Zur Unterstützung unserer Arbeit suchen wir ab Frühjahr 2018 eine/n Volontär/ in zur Einführung in die Öffentlichkeitsarbeit und Unterstützung unserer Arbeit. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden, Dienstsitz der Stiftung Lesen ist Mainz. Die Stelle ist auf 18 Monate befristet.

Ihr Aufgabengebiet:
  • Sie sind Teil eines neunköpfigen Teams aus Spezialisten für PR, Public Affairs, Online-Kommunikation und Kampagnen und erhalten Einblick in viele Instrumente der modernen Öffentlichkeitsarbeit.
  • Nach der Einarbeitung unterstützen Sie die Kollegen durch die Übernahme eigener Projekte, zum Beispiel Pressetermine, Marketingkooperationen, Online-Aktionen und Veranstaltungen.
  • Erwünscht ist darüber hinaus die Entwicklung eigener Ideen und Konzepte im Rahmen der laufenden Planungen.
  • Teil Ihrer Tätigkeit sind auch Recherchen und organisatorische Arbeiten, die Erstellung und Pflege von Datenbanken und Verteilern sowie die Durchführung von Mailings.
  • Ein fester Ansprechpartner im Team koordiniert ihren Einsatz und stellt gemeinsam mit Ihnen sicher, dass Sie nach anderthalb Jahren mit allen Aufgaben eines PR- und Kampagnen-Managers bei der Stiftung Lesen vertraut sind.
  • Bestandteil des Volontariats sind auch kurze Stationen in anderen Bereichen der Stiftung Lesen sowie bei einem externen Partner bzw. Schulungsanbieter.
Unsere Erwartungen an Sie:
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Politikwissenschaften, Journalismus, Marketing, Sozialwissenschaften o.ä.
  • Sie haben bereits erste Erfahrungen im Bereich Kommunikation, Journalismus oder Projektmanagement, z.B. durch Praktika.
  • Sie verfügen über eine gute Allgemeinbildung und interessieren sich für Bildungs- und Sozialpolitik.
  • Den kompetenten Umgang mit Office-Anwendungen und Social-Media-Kanälen setzen wir voraus; Kenntnisse von Content-Management-Systemen und Grafikprogrammen sind erwünscht.
  • Sie arbeiten auch unter Zeitdruck strukturiert und zuverlässig, können sich mündlich und schriftlich gut ausdrücken und treten z.B. bei formalen Anlässen stets angemessen auf.
Für Ihre aussagekräftige Bewerbung nutzen Sie bitte bis 7. Januar 2018 ausschließlich unser Bewerbungsportal unter www.stiftunglesen.de/jobs.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Thomas Kleinebrink
(thomas.kleinebrink@stiftunglesen.de, Tel. 06131 / 28890-17).

Bewerbungsschluss: 07.01.2018