Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Professur für Healthcare Management
IUBH Internationale Hochschule
Professur für Internationales Marketing
IUBH Internationale Hochschule
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Professur (W3) für ABWL und Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

Universität Mannheim (UMA). Mannheim, 16.11.2017

An der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Mannheim ist zum 1. Februar 2019 die

Professur für ABWL und
Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (W3)

zu besetzen. Der Inhaber bzw. die Inhaberin des Lehrstuhls soll das Fach Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in seiner gesamten Breite in Forschung und Lehre vertreten. Bewerber und Bewerberinnen sollten in der Forschung international durch Spitzenpublikationen insbesondere in der betriebswirtschaftlichen Steuerlehre ausgewiesen sein. Zu den Aufgaben in der Lehre zählen die Mitwirkung in den Studiengängen für Betriebswirtschaftslehre der Fakultät, insbesondere den englischsprachigen Veranstaltungen, sowie die Mitwirkung im Doktorandenprogramm und im Bereich der Executive Education. An der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Mannheim ist die Professur in der Area "Accounting and Taxation" angesiedelt. Es wird erwartet, dass die Lehrveranstaltungen mit den Lehrstühlen der Area "Accounting and Taxation" abgestimmt werden.

Die Berufungsvoraussetzungen richten sich nach § 47 LHG des Landes Baden-Württemberg. Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium, pädagogische Eignung, Promotion und zusätzliche wissenschaftliche Leistungen. Letztere können durch eine Habilitation oder durch gleichwertige wissenschaftliche Leistungen, die auch in einer Tätigkeit außerhalb des Hochschulbereichs erbracht sein können, nachgewiesen werden.

Die Universität Mannheim misst einer intensiven Betreuung der Studierenden einen hohen Stellenwert bei und erwartet deshalb von den Lehrenden eine ausgeprägte Präsenz an der Universität. Zur Stärkung der universitären Einbindung in das regionale Umfeld wird ferner davon ausgegangen, dass der/die Berufene bereit ist, seinen/ihren Lebensmittelpunkt in die Region zu legen.

Die Universität Mannheim strebt die Erhöhung des Frauenanteils in Forschung und Lehre an und fordert daher entsprechende qualifizierte Wissenschaftlerinnen ausdrücklich zur Bewerbung auf.

Schwerbehinderte Bewerber bzw. Bewerberinnen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Interessenten werden gebeten, ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis 8. Dezember 2017 auf dem Postweg oder per E-Mail zu senden an:

Universität Mannheim
Dekan der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre
Herrn Prof. Dr. Dieter Truxius
68131 Mannheim
E-Mail: recruiting-accounting@bwl.uni-mannheim.de


Bitte beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Bewerbungsschluss: 08.12.2017