Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Wissenschaftliche Mitarbeiter (Doktoranden) (m/w) Forschungsbereich Innovationsökonomik und Unternehmensdynamik

Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH (ZEW). Mannheim, 15.06.2017

Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH (ZEW) in Mannheim sucht für den Forschungsbereich Innovationsökonomik und Unternehmensdynamik zum nächstmöglichen Zeitpunkt

2 wissenschaftliche
Mitarbeiter/innen (100 %)

(Doktoranden/-innen)

Ihr Fokus liegt auf wissenschaftlichen Forschungsvorhaben und anspruchsvollen wirtschaftspolitischen Beratungsprojekten zu den Herausforderungen, denen sich Unternehmen und Wirtschaftspolitik aufgrund der globalen Integration von Märkten und technologischen Entwicklungen gegenübersehen. Sie analysieren und bewerten unternehmensstrategische bzw. wirtschaftspolitische Maßnahmen und zeigen Handlungsoptionen auf.
Der Schwerpunkt der ersten Position liegt im Bereich Gründungsforschung. Sie beschäftigen sich mit der Analyse von Wachstumsprozessen junger High-Tech-Unternehmen, der Finanzierung von High-Tech-Gründungen und der Internationalisierung junger Unternehmen. Darüber hinaus arbeiten Sie am Auf- und Ausbau von Panelbefragungen neu gegründeter und junger Unternehmen mit.
Der Schwerpunkt der zweiten Position liegt im Bereich der Innovationsökonomik. Sie beschäftigen sich mit der Messung der Innovationstätigkeit in Unternehmen, Universitäten und Forschungseinrichtungen. Dabei erheben und analysieren Sie Mikrodaten zu Innovationsaktivitäten, zu Patent- und Markenanmeldungen und zur Performance von Unternehmen.
Die Ausschreibung richtet sich an Hochschulabsolventen/-innen mit sehr gutem Abschluss in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium (Master) mit Schwerpunkten in Industrieökonomik, angewandter Mikroökonomik, guten Ökonometriekenntnissen (insb. in Mikroökonometrie) und einem starken Interesse an aktuellen wirtschaftspolitischen Fragestellungen. Ihr Talent, Sachverhalte zielsicher und prägnant zu erfassen und die Fähigkeit, Ergebnisse in englischer Sprache auf den Punkt zu bringen, runden das Profil ab.
Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit in einer spannenden Forschungsumgebung und die Möglichkeit, sich in hochinteressanten Forschungsthemen wissenschaftlich zu positionieren. Ein umfangreiches internationales Netzwerk und internationale Kooperationsprojekte eröffnen Ihnen eine attraktive Perspektive für Ihre berufliche Laufbahn. Die Vergütung erfolgt nach TV-L mit den entsprechenden Sozialleistungen. Ihre wissenschaftliche Weiterqualifizierung (Promotion) unterstützen wir ausdrücklich, beispielsweise in Form von Kursen, durch die Gewährung von Sabbaticals und die Unterstützung von Forschungsaufenthalten an ausländischen Universitäten und Forschungseinrichtungen
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann übersenden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter dem Stichwort „Z-IÖK-06/17" bis zum 29.06.2017 über unser Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage.


Logo
Zentrum für Europäische
Wirtschaftsforschung GmbH
Doris Brettar
E-Mail:
brettar@zew.de
www.zew.de · www.zew.eu
Logo

Bewerbungsschluss: 29.06.2017