Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Akademischer Mitarbeiter (m/w) im Studiengang Bauwesen

Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach. Mosbach, 06.07.2017

Logo
Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) zählt mit ihren derzeit rund 34.000 Studierenden (an 9 Standorten und 3 Campus) und 9.000 koope­rie­renden Unternehmen und sozialen Einrichtungen zu den größten Hochschulen des Landes.
Der Standort Mosbach bietet gemeinsam mit seiner Außenstelle Bad Mergentheim 34 Studienangebote in den Fakultäten Wirtschaft und Technik an. Zum Studien­jahr 2016/2017 studieren 3.580 Studierende an der DHBW Mosbach.
An der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach Campus Mosbach ist die folgende Stelle zum schnellstmöglichen Zeitpunkt zu BESETZEN:

Akademische/-r Mitarbeiter/-in im Studiengang Bauwesen in Teilzeit (50 %), Kz AP-134

An der DHBW Mosbach ist im Studiengang Bau­wesen die Stelle einer/eines akademischen Mitarbei­terin / Mitarbeiters zu besetzen.
Aufgabengebiet:
Die Mitarbeit bei der inhaltlichen und strategischen Weiterentwicklung des Studiengangs soll einen Schwer­punkt der Tätigkeiten ausmachen. Dazu zählt unter anderem die Abstimmung der Vorlesungs­in­halte verschiedener Dozentinnen / Dozenten mit dem Modul­handbuch. Zur Weiterentwicklung des Studien­gangs kann dabei die Überarbeitung einzelner Module erforderlich sein. Eine Analyse von ver­gleich­baren Studien­angeboten innerhalb der deutschen Hoch­schul­landschaft zählt ebenso zu den Aufgaben wie die Erhebung der Bedürfnisse unserer Dualen Partner. Zum Aufgabengebiet gehören auch die Durch­führung von Lehrveranstaltungen und die Betreu­ung von Studierenden bei Studien- und Bachelor­arbeiten. Bei allen Tätigkeiten findet eine enge Abstimmung mit der Studiengangsleitung statt.
Ihr Profil:
  • Voraussetzung ist ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugs­weise im ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Bereich, idealerweise im Bauingenieurwesen.
  • Eine selbstständige, flexible und engagierte Arbeits­weise ist erforderlich.
  • Freude im Umgang mit jungen Leuten wird als selbstverständlich vorausgesetzt.
  • Berufserfahrung im akademischen Bereich ist von Vorteil.
Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt bei 50 % Teilzeit 19,75 Stunden. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) je nach Qualifikation maximal bis Entgeltgruppe 13. Die Stelle ist zum schnellst­möglichen Zeitpunkt zu besetzen und auf 2 Jahre befristet.
Für die Stelle gilt:
Grundsätzlich ist die Stelle teilbar. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte unter Angabe des Kennzeichens bis zum 11.08.2017 an die
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach
Verwaltung, Lohrtalweg 10, 74821 Mosbach
Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte an: bewerbungen_mos@mosbach.dhbw.de
Weitere Auskünfte erteilt Frau Niemann, Tel. 06261/939-520.

Bewerbungsschluss: 11.08.2017