Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Lehrkraft (m/w) für besondere Aufgaben, Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere strategisches und operatives Controlling

Hochschule Ruhr West (HRW). Mülheim an der Ruhr, 10.04.2018

logo

Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an.

Wir suchen ab sofort eine motivierte

Lehrkraft für besondere Aufgaben
Allg. Betriebswirtschaftslehre, insb. strategisches und operatives Controlling (Vollzeit 100%)

Kennziffer 31-2018, Vergütung TV-L E 13


head

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Lehrveranstaltungen in Bachelor- und Masterstudiengängen, vielfach auch an Samstagen, im Umfang von insgesamt 20 SWS. Dabei sind Sie verantwortlich für die Organisation, fachdidaktische Ausgestaltung, Lehre und Prüfung in den jeweiligen Lehrmodulen.
  • Modulübernahme (Vorlesung und Übung) zu Themen des strategischen und operativen Controllings (strategisches, Projekt-, Prozess-, Finanzcontrolling) sowie ggf. weiterer Module im Bereich der allgemeinen Betriebswirtschafts-lehre.
  • Administrative und organisatorische Aufgaben wie z. B. die Beratung von Studierenden, Betreuung von Lehrbeauftragten, Übernahme von Zweitgutachten bei Abschlussarbeiten, Erstellung von E-Learning-Einheiten sowie die Organisation und Durchführung von Exkursionen.

Ihr Profil:

  • Ein mindestens mit „gut“ abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Idealerweise Erfahrung in der Lehre und der Betreuung von Studierenden
  • Wirtschaftsdidaktische Fähigkeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Schrift und Wort
  • Fundierte Excel-Kenntnisse sowie SAP-Kenntnisse wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich E-Learning wünschenswert

Wir bieten:

  • Arbeit auf einem neuen und modernen Campus
  • Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem netten Team
  • Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen können
  • Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm
  • Und was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen
Die Stelle ist zunächst auf 5 Jahre befristet.
Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Birgit Weustermann (E-Mail: birgit.weustermann@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 06.05.2018 an karriere@hs-ruhrwest.de.

Bei fachlichen Fragen:
Ansprechpartner/in: Prof. Dr. Müller-Roterberg
Funktion: Studiengangsleiter Master BWL
Telefon: 0208 882 54-362
E-Mail: christian.mueller-roterberg@hs-ruhrwest.de

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung:
Tim Jansen
Personalservice
Telefon: 0208 882 54-230
E-Mail: tim.jansen@hs-ruhrwest.de


charta


Bewerbungsschluss: 06.05.2018