Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Referent (m/w) für Hochschulgremien

Hochschule Ruhr West (HRW). Mülheim an der Ruhr, 30.11.2017

Logo
Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an.
Wir suchen ab sofort für das Dezernat I eine/n motivierte/n

Referent / in für Hochschulgremien

Kennziffer 128-2017, Vergütung TV-L E 10
Als Referent/in für Gremien werden Sie an entscheidender Schnittstelle der Hochschule tätig und nehmen am gesamten Hochschulleben teil. Dabei arbeiten Sie eng mit der Hochschulleitung, den Gremienvorsitzenden und den Gremienmitgliedern zusammen.
Ihre Aufgaben:
  • Sie betreuen unsere Hochschulgremien (insbesondere das Präsidium, den Senat und den Hochschulrat), indem Sie die Tagesordnung vorbereiten, die Unterlagen zusammenstellen und das Protokoll führen. Dabei beraten Sie die Vorsitzenden für eine reibungslose und effektive Sitzung.
  • Weiterhin erstellen und optimieren Sie Satzungen und Ordnungen der HRW in Zusammenarbeit mit dem Justitiariat und verantworten die Amtlichen Bekanntmachungen der Hochschule.
  • Die Gremien werden regelmäßig gewählt – Sie koordinieren die Wahlen und unterstützen die Wahlleitung mit Ihrer Expertise.
  • Außerdem pflegen Sie die vielfältigen Mitgliedschaften der Hochschule vor allem in Wissenschaftsorganisationen und erledigen Aufgaben in der Zusammenarbeit mit dem Ministerium.
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, absolvierter Angestelltenlehrgang II oder vergleichbare Qualifikation
  • Praktische Erfahrung im Hochschulbereich oder in der Gremienarbeit wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Microsoft-Produkten
  • Kommunikationsstärke
  • Freude am Schreiben und an rechtlichen Fragestellungen
  • Interesse an Hochschulpolitik
Wir bieten:
  • Arbeit auf einem neuen und modernen Campus
  • Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem netten Team
  • Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen können
  • Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm
  • Und was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen
Die Stelle ist zunächst bis zum 30.09.2022 befristet.
Logo
Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Birgit Weustermann (E-Mail: birgit.weustermann@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen.
Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 07.01.2018 an karriere@hs-ruhrwest.de.
Bild Die Vorstellungsgespräche sind für den 02.02.2018 terminiert.
Bei fachlichen Fragen:
Dieter Kraetzig
Dezernent Recht, Personal und akademische Angelegenheiten
Telefon: 0208 882 54-200
E-Mail: dieter.kraetzig@hs-ruhrwest.de

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung:
Tim Jansen
Personalservice
Telefon: 0208 882 54-230
E-Mail: tim.jansen@hs-ruhrwest.de
Logo www.hochschule-ruhr-west.de

Bewerbungsschluss: 07.01.2018