Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Akademiedirektor (m/w)

Katholische Akademie in Bayern. München, 11.01.2018

Die Katholische Akademie in Bayern ist eine selbstständige Einrichtung der Freisinger Bischofskonferenz und rechtlich eine kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts. Sie versteht sich als Forum der offenen Auseinandersetzung mit grundlegenden Fragen der Zeit auf der Basis des christlichen Glaubens. Diese Aufgabe umfasst die wissenschaftliche Vertiefung des katholischen Weltverständnisses, die Begegnung von Glaube und Welt im gegenseitigen Austausch und die Förderung der katholischen Bildungsarbeit. Themenschwerpunkte sind Fragestellungen aus Gesellschaft, Politik, Kirche, Wissenschaft, Medien und Kunst.

In der Nachfolge des ausscheidenden Direktors suchen wir möglichst zum 1. September 2018 eine/n

Akademiedirektor/in

Ihr Profil
Sie verfügen über einen philosophisch-theologischen Hochschulabschluss (Promotion erwünscht), Berufs- und Leitungserfahrung, ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit mit Kompetenzen im Bereich der digitalen Medien. Mit den gesellschaftlichen und politischen Grundfragen sind Sie bestens vertraut und sensibel für deren Entwicklungen. Inhaltliche und strategische Prozessgestaltung und Kooperationsbereitschaft im Mit- und Zueinander von Kirche und Gesellschaft sind für Sie selbstverständlich. Als Katholik nehmen Sie am kirchlichen Leben teil.

Ihr Arbeitsfeld
Neben den Verwaltungs- und Organisationsaufgaben im Tagungszentrum, sowie einer zeitgemäßen Personalführung vertreten Sie die Katholischen Akademie Bayern in der Öffentlichkeit. Zusammen mit der Akademieleitung, den Beratungsgremien und dem Team tragen Sie die Verantwortung für die strategische Positionierung der Einrichtung im Kontext gesellschaftlicher und kirchlicher Fragestellung. Im Rahmen der Satzung sind Sie zuständig für das Gesamtprogramm, das Ihnen Raum lässt für eine eigene inhaltliche Schwerpunktsetzung und konzeptionelle Weiterentwicklung der Akademie. Als ein geistiger Mittelpunkt hat sie verstärkt auch jüngeres Publikum im Blick. Sie sind Vorsitzender der Katholischen Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (KEB Bayern).Die Zusammenarbeit und die Vernetzung mit anderen kirchlichen und nichtkirchlichen Bildungsträgern sind dabei unerlässlich.

Wir bieten
eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Leitungstätigkeit mit breitem Aufgabenspektrum und hoher Selbstständigkeit in einem sehr gut aufgestellten und hoch motivierten Mitarbeiterteam sowie eine der Funktion entsprechenden Vergütung mit Zusatzleistungen, wie Dienstwohnung, betriebliche Altersvorsorge und Beihilfeversicherung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens 5. Februar 2018 an
die Katholische Akademie in Bayern, Bewerbungsstelle, Mandlstraße 23, 80802 München
oder an info@kath-akademie-bayern.de

Bewerbungsschluss: 05.02.2018