International School of Management International School of Management
Die International School of Management (ISM) mit Standorten in Dortmund, Frankfurt/ Main, München, Hamburg, Köln und Stuttgart ist eine staatlich anerkannte private Hoch­schule und bildet seit 1990 in praxisorientierten Studiengängen Managementnachwuchs für die inter­na­tionale Wirtschaft aus. Als erfolgreiches Unternehmen mit kurzen Entscheidungs­wegen neh­men wir die Herausforderungen eines sich dynamisch wandelnden Bildungsmarktes schnell
und flexibel an.
Im Zuge des Wachstums der ISM sind an den Standorten München und Frankfurt im folgenden Fachgebiet zum 01.09.2017 je
eine Professur für Supply Chain Management
insbesondere für die Themengebiete:
  • Prozess- und Qualitätsmanagement in den Funktionsbereichen Produktion und/oder Logistik
  • Wertschöpfungs- und/oder Netzwerkwerkmanagement
  • Prozessmanagement in Beschaffung und Produktion
  • gerne auch Erfahrungen in den Bereichen Planung & Modellierung und/oder Digitalisierung von Wertschöpfungsprozessen (Industrie 4.0)
zu besetzen.
Profil:
  • Promotion mit Bezug zu den Themen Qualitätsmanagement, Logistik und/oder Einkauf
  • Mehrjährige Managementerfahrung, gerne auch im Ausland
  • Bereitschaft das Themengebiet in Lehre und anwendungsorientierten Forschung zu vertreten
  • Mitwirkung bei der methodisch-didaktischen Entwicklung des Studienprogramms
  • Gute Kontakte zur Unternehmenspraxis
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Durchführung von Lehrveranstaltungen in englischer Sprache
Die Einstellungsvoraussetzungen richten sich nach den Bestimmungen des §36 HG des Landes Nordrhein-Westfalen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins. Bitte bewer­ben Sie sich per Mail an bewerbung@ism.de bis zum 30.04.2017 an Herrn Prof. Dr. Ingo Böckenholt, Präsident. Ihre digitale Bewerbung sollte eine Größe von 5 MB nicht über­schrei­ten und in einer PDF-Datei verfasst sein.
Besuchen Sie uns unter www.ism.de

Bewerbungsschluss: 30.04.2017