Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Geschäftsführer (m/w) für die Leitung des Mozartfestbüros
Stadt Würzburg
Administrativer Geschäftsführer (m/w)
Technische Universität München (TUM)
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Geschäftsführer (m/w)

Bayerisches Wissenschaftsforum (BayWISS). München, 27.07.2017

Logo
Das Bayerische Wissenschaftsforum - BayWISS sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Geschäftsführer/in

(Vollbeschäftigung, vorerst befristet bis zum 31.10.2019)
BayWISS ist eine gemeinsame Einrichtung der Hochschulverbünde Universität Bayern e.V. und Hochschule Bayern e.V. mit Sitz in München. Aufgabe von BayWISS ist die institutionalisierte Zusammenarbeit der bayerischen Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften durch themenbezogene Fachforen. Weitergehende Informationen zu BayWISS finden Sie unter www.baywiss.de.
Ihre Aufgaben:
  • Leitung der Geschäftsstelle von BayWISS
  • Unterstützung der Weiterentwicklung themenbezogener Fachforen, insbesondere des Fachforums Verbundpromotion mit derzeit sechs Promotionskollegs von Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bayern
  • Administrative Koordination und Betreuung der Fachforen
  • Unterstützung des Lenkungsrats von BayWISS in organisatorischen und strategischen Fragen und Aufgaben
  • Aufbau eines Monitoring- und Qualitätsmanagementsystems
  • Enge Zusammenarbeit mit dem bayerischen Staatsministerium für Bildung, Kultus, Wissenschaft und Kunst
  • Kommunikation gegenüber den Hochschulen und der Öffentlichkeit
Unsere Anforderungen:
  • Sie haben ein Hochschulstudium mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen.
  • Sie kommunizieren stilsicher mündlich und schriftlich, auch in Englisch, im Umfeld von Wissenschaft, Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit.
  • Berufserfahrungen im Wissenschaftsmanagement sind von Vorteil.
  • Berufserfahrungen im Projektmanagement setzen wir voraus.
  • Eine strukturierte Arbeitsweise, Belastbarkeit sowie ein sicheres und verbindliches Auftreten runden Ihr Profil ab.
Das Arbeitsverhältnis und die Vergütung gestalten sich nach TV-L (E 13). Es wird eine Erhöhung des Frauenanteils angestrebt. Qualifizierte Frauen werden deshalb nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 20.08.2017 ausschließlich im PDF-Format per E-Mail an:
Bayerisches Wissenschaftsforum BayWISS
Vorsitzender des Lenkungsrats
Herrn Prof. Dr. Walter Schober
Praterinsel 2
D-80538 München
bewerbung@baywiss.de.

Bewerbungsschluss: 20.08.2017