Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Professur (W2) für Human Resource Management und Digitalisierung der Arbeitswelt

Hochschule für angewandte Wissenschaften München. München, 30.11.2017

Die Hochschule München ist eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Wir sehen unsere Herausforderung und Verpflichtung in einer aktiven und innovativen Zukunftsgestaltung durch Lehre, Forschung und Transfer. Die Zusammenarbeit mit Partnern aus Wirtschaft und Gesellschaft ist für uns von zentraler Bedeutung.
Für die nachstehend aufgeführte Professur wird eine wissenschaftlich ausgewiesene Persönlichkeit gesucht, die umfassende praktische Erfahrungen in verantwortlicher Position außerhalb einer Hochschule erworben hat und diese nun in Lehre und angewandter Forschung an unsere Studierenden weitergeben möchte.
Zum Wintersemester 2018/2019 oder später besetzen wir an der:
Fakultät für Betriebswirtschaft

W2-Professur für Human Resource Management und Digitalisierung der Arbeitswelt
Kennziffer 1077

Die Stelle ist zu 50 Prozent im Schwerpunkt Human Resource Management der Fakultät für Betriebswirtschaft angesiedelt. Erwartet wird dort die Vertretung der genannten und verwandten Fachgebiete, insbesondere im Hinblick auf internationale Ausrichtung, in den Bachelor- und Masterstudiengängen der Fakultät. Dazu gehört auch die Durchführung von Lehrtätigkeiten in den Grundlagenveranstaltungen. Die neue Professorin/Der neue Professor soll über ein breit angelegtes Wissen in mehreren der folgenden Gebiete verfügen:
  • Internationales HR Management
  • HR-IT und Big Data
  • Digitale Transformation, digital gestützte Führung, digitale Kooperation oder angrenzenden Aspekten der Digitalisierung
Die restlichen 50 Prozent der Stelle sind fakultätsübergreifend im Bereich Forschung und Entwicklung in der Stabsstelle „Innovative Lehre im Handlungsfeld Arbeitswelt 4.0“ angesiedelt. Die Stellen­inhaberin/Der Stellen­inhaber soll dort zusammen mit anderen Fachwissenschaftler/-innen ihre/seine im Bereich der Digitalisierung der Arbeitswelt erworbene Expertise in die Digitalisierung der Lehre einfließen lassen, beispielsweise die Nutzung von E-Learning zu virtueller Führung. Es sollen innovative Lehr-/Lernformate aus der Perspektive des HR bayernweit erforscht, erprobt und umgesetzt werden.
Wenn Sie sich für eine dieser Professuren berufen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit den erforderlichen Bewerbungsunterlagen in Kopie.
Diese senden Sie bitte per E-Mail oder per Post bis zum 30.12.2017 unter Angabe der o. g. Kennziffer an die Personalabteilung der Hochschule München.
Weitere Informationen, insbesondere zu den Einstellungsvoraussetzungen und den erforderlichen Bewerbungs­unterlagen, entnehmen Sie bitte der Homepage unter: https://www.hm.edu/allgemein/job_karriere/professuren.de.html
Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte im PDF-Format als eine Datei an: professur-bewerbung@hm.edu
Postanschrift: Hochschule für angewandte Wissenschaften München
Personalabteilung, Lothstraße 34, 80335 München
Kontakt: Bewerbermanagement, Tel.: 089/1265-4845
Servicezeiten: Mo., Di., Do., Fr.: 9 - 12 Uhr und Di.: 13 - 15 Uhr Logo

Bewerbungsschluss: 30.12.2017