Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Wirtschaftswissenschaftler (m/w) für die Bayerische Steuerverwaltung

Bayerisches Staatsministerium der Finanzen. München, 26.06.2017

Logo
Die Bayerische Steuerverwaltung sucht

Wirtschaftswissenschaftler/innen

Die Steuerverwaltung ist das finanzielle Rückgrat des Staates. Die Bayerische Steuerverwaltung mit ihren 76 Finanzämtern und 25 Außenstellen sowie dem Bayerischen Landesamt für Steuern als Mittelbehörde beschäftigt bayernweit über 17.500 Beamtinnen und Beamte.

Ihre Position:

Als künftige Führungskraft erwarten Sie abwechslungsreiche Tätigkeiten mit vielfältigen beruf­lichen Entwicklungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten. In einem einjährigen Traineeprogramm auf den Gebieten des Steuerrechts, der Organisation und der Personalführung werden Sie auf Ihre künftigen Aufgaben vorbereitet. Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen ist die Einstellung als Beamter/in in der Besoldungsgruppe A 13 beabsichtigt. Sofern die Vor­aus­setzungen noch nicht vollständig vorliegen, kann zum Erwerb ein befristetes Arbeits­ver­hältnis in der Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) vorangestellt werden.

Ihre Qualifikationen:

Sie verfügen über einen mit weit überdurchschnittlichem Erfolg abgelegten Diplomabschluss einer Universität bzw. einen entsprechenden Masterabschluss einer Hochschule in den Studien­gängen
Wirtschaftswissenschaften oder Volkswirtschaftslehre
mit steuerlichen Schwerpunkten sowie über eine mindestens zweijährige hauptberufliche dem Studiengang entsprechende Tätigkeit nach Studienabschluss - im besten Fall in einer Steuer­beratungs- bzw. Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Ihr Aufgabengebiet:

Als Sachgebietsleiter/in üben Sie eine Führungs- und Leitungsfunktion aus und treffen in Steuerangelegenheiten eigenverantwortlich Entscheidungen. Damit tragen Sie die Verantwor­tung für die sachgerechte und wirtschaftliche Aufgabenerfüllung Ihrer Mitarbeiter/innen. Die Aufgabenstellung der Finanzämter ist vielseitig, durch Sachgebietswechsel können Sie das breite Aufgabenspektrum kennenlernen.
Weitere Informationen finden Sie unter
http://www.stmflh.bayern.de/oeffentlicher_dienst/karriere_finanz/Default.asp?thema=hobe

Kontakt:

Wir freuen uns über Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung bis 28. Juli 2017 an:
Bewerbung@stmflh.bayern.de
oder
Bayerisches Staatsministerium der Finanzen,
für Landesentwicklung und Heimat
Referat 22
Odeonsplatz 4
80539 München
Bewerbungen von Frauen sind erwünscht. Bewerberinnen und Bewerber mit einer Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist möglich.
Für ergänzende Auskünfte stehen Ihnen folgende Ansprechpartner gerne zur Verfügung:
Frau Claudia Holtkamp - Tel.: 089 2306-2349

Bewerbungsschluss: 28.07.2017