Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Mitarbeiter (m/w) für das Seminar- und Beratungsangebot

Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU). Münster, 07.11.2017

Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Die Westfälische Wilhelms-Universität (WWU) Münster ist eine Körper­schaft des öffentlichen Rechts und mit rund 44.000 Studierenden sowie rund 6.850 Beschäftigten eine der größten Universitäten Deutschlands. Sie ist zusammen mit dem Universitätsklinikum der größte Arbeitgeber des Münsterlandes.
schen Wilhelms-Universität Münster ist zum 01. Januar 2017 eine Stelle (50 %) als

Mitarbeiter/-in
für das Seminar- und Beratungsangebot

befristet bis zum 31.12.2020, zu besetzen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19 Std. 55 Minuten. Die Eingruppierung erfolgt je nach Auf­gaben­übertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV-L.
Der Career Service ist eine Einrichtung der Universität Münster, die mit ihrem Veranstaltungs-, Informations- und Beratungsangebot die Studierenden umfassend auf den Berufseinstieg und auf die Gestaltung ihrer beruflichen Laufbahn vorbereitet. Die Beratung der Studierenden zu Praktikumsvorhaben im In- und Ausland, die Durchführung von Seminaren zu allen Aspekten des Bewerbungsprozesses und die individuelle Durchsicht von Bewerbungsmappen ist fester Bestand des Angebots der Einrichtung.
Aufgabengebiet:
  • Telefonische, schriftliche und persönliche Beratung und Information von Studierenden aller Fächer der WWU Münster hinsichtlich der Vorbereitung und Durchführung von Praktika im In- und Ausland (auch in englischer Sprache)
  • Durchführung von Bewerbungsmappenchecks für Bewerbungen auf dem deutschen Arbeitsmarkt
  • Konzeption und Durchführung von Lehrveranstaltungen in den Allgemeinen Studien zu den Themen ‚Praktikum‘ und ‚Bewerbung‘
Anforderungsprofil:
  • Abgeschlossenes Universitätsstudium (Master oder vergleichbarer Abschluss)
  • Qualifikation und Erfahrung in Beratung und Seminargestaltung werden vorausgesetzt
  • Kontaktfähigkeit und eine hohe kommunikative und soziale Kompetenz
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Kenntnisse über aktuelle Bewerbungskonditionen sind hilfreich
  • Kenntnisse über das Hochschul- und Studiensystem sind wünschenswert
Ihr Gewinn:
  • Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche, herausfordernde Aufgaben
  • Freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem agilen Team
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und ein familienfreundliches Umfeld
  • Individuelle Einarbeitungsprogramme begleiten Ihren Einstieg
  • Attraktive betriebliche Zusatzleistungen
Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Die Universität bietet vielfältige Arbeits­zeitmodelle für alle Beschäftigten an.
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 24.11.2017
an die
Westfälische Wilhelms-Universität
Rektorat - Der Kanzler - Dezernat 3.5
Herrn Sven Overmann
Kennziffer: 17160011
Schlossplatz 2 - 48149 Münster
E-Mail:
sven.overmann@uni-muenster.de


Bewerbungsschluss: 24.11.2017