Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Professur (W2) für Naturwissenschaftliche Elementar- und Primarerziehung

Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU). Münster, 06.04.2017

Am Fachbereich 11 (Physik) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

W2-Professur für Naturwissenschaftliche
Elementar- und Primarerziehung

zu besetzen.

Die zukünftige Stelleninhaberin/Der zukünftige Stelleninhaber soll das Fach Didaktik des Sachunterrichts in Forschung und Lehre im naturwissenschaftlich-technischen Bereich vertreten. Es wird Erfahrung in der empirischen Bildungsforschung vorausgesetzt, ebenso wie die Bereitschaft zur Erforschung videobasierter Lehre und der naturwissenschaftlichen Bildung im Elementar- und Primarbereich, zur Mitarbeit in der Qualitätsoffensive Lehrerbildung an der WWU Münster, zur Einwerbung von Drittmitteln und zu interdisziplinären und internationalen Forschungskooperationen. In der Lehre ist Erfahrung im Einsatz von Videos in der Lehrerbildung erwünscht. Darüber hinaus wird die konstruktive Mitarbeit an der Weiterentwicklung der entsprechenden Bachelor- und Masterstudiengänge, in der akademischen Selbstverwaltung sowie in zentralen Gremien vorausgesetzt. Eine enge Kooperation mit der Professur für Didaktik des Sachunterrichts, mit der Fachdidaktik Physik und den weiteren Forschungsschwerpunkten im Fachbereich Physik, mit den Bezugsfächern des Sachunterrichts sowie mit den Bildungswissenschaften der WWU Münster ist ausdrücklich erwünscht.

Voraussetzung für die Bewerbung sind wissenschaftliche Leistungen, die im Rahmen einer Juniorprofessur, einer Habilitation oder einer Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin oder als wissenschaftlicher Mitarbeiter an einer Hochschule oder außeruniversitären Einrichtung oder im Rahmen einer wissenschaftlichen Tätigkeit in Wirtschaft, Verwaltung oder in einem anderen gesellschaftlichen Bereich im In- und Ausland erbracht worden sind. Zudem sind eine besondere pädagogische Eignung, die Befähigung für das Lehramt Grundschule sowie vorhandene Erfahrungen an einer Grundschule oder vergleichbaren pädagogischen Einrichtung erwünscht.

Die WWU Münster tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 05. Mai 2017 an den

Dekan des Fachbereichs 11 (Physik)
Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Wilhelm-Klemm-Str. 9 - 48149 Münster


w w w . u n i - m u e n s t e r . d e

Bewerbungsschluss: 05.05.2017