Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Hauptberufliche Professoren (m/w) Wirtschaftswissenschaften, Sozialpädagogik, Physiotherapie
Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) / Internationale Berufsakademie (iba)
Professur (W2-analog) für Betriebswirtschaftslehre (Sportmanagement)
Hochschule Fresenius für Management, Wirtschaft & Medien GmbH
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Professur (W2) Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen - insbesondere innovative Dienstleistungen und Services

Hochschule Neu-Ulm (HNU). Neu-Ulm, 10.04.2017

Logo
1 2 3 4
Eine partnerschaftliche Atmosphäre am Campus zeichnet unsere Business School aus. Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams in Lehre, Forschung und Verwaltung.
An der Fakultät Gesundheitsmanagement ist folgende W2-Professur zu besetzen:

Betriebswirtschaft im Gesundheitswesen - insbesondere innovative Dienstleistungen und Services

Ihre Aufgaben
Erwünscht ist breite Erfahrung in den Wirtschaftswissenschaften. Fachliche Schwerpunkte in der Lehre sind entsprechend den wirtschafts­wissenschaftlichen Grundlagenfächern allgemeine Betriebs­wirtschaftslehre, Volks­wirtschaftslehre und auch Statistik bzw. Methoden. Erfahrung insbesondere in den Bereichen rechtliche Frage­stellungen in der Gesundheits­wirtschaft, eHealth und Digitalisierung sind wünschenswert, ebenso wie internationale Erfahrung.
Unsere Erwartungen
Erwünscht sind Expertinnen / Experten aus dem Bereich Wirtschafts­wissenschaften mit praktischer Erfahrung im Gesundheitswesen und der Bereitschaft, zur künftigen Profilbildung der Fakultät innovativ beizutragen. Idealerweise verfügen Sie über nennenswerte Publikationen in den o.g. Bereichen und Erfahrung im Einwerben von Drittmitteln.
Die Bewerberinnen und Bewerber sollen im Rahmen ihrer wissenschaftlichen und praktischen Vorbildung bei Bedarf weitere Lehrveranstaltungen übernehmen sowie in der Lage sein, Lehrveranstaltungen auch in Englisch anzubieten.
Erwartet wird ferner eine Mitarbeit in der Hochschulselbstverwaltung sowie in der Weiterbildung, der angewandten Forschung und dem Wissens- und Technologietransfer.
Einstellungsvoraussetzungen
  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die in der Regel durch die Qualität einer Promotion nachgewiesen wird
  • pädagogische Eignung
  • besondere Leistungen bei der Anwendung oder Entwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden in einer mindestens fünfjährigen beruflichen Praxis, die nach Abschluss des Hochschulstudiums erworben sein muss und von der mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs ausgeübt worden sein müssen; der Nachweis der außerhalb des Hochschulbereichs ausgeübten beruflichen Praxis kann in besonderen Fällen dadurch erfolgen, dass über einen Zeitraum von mindestens fünf Jahren ein erheblicher Teil der beruflichen Tätigkeit in Kooperation zwischen Hochschule und außerhochschulischer beruflicher Praxis erbracht wurde
In das Beamtenverhältnis kann berufen werden, wer das 52. Lebensjahr noch nicht vollendet hat.
Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.
Um den Anteil an Frauen im wissenschaftlichen Personal zu erhöhen, fordern wir ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung auf.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise über den beruflichen Werdegang) unter Angabe der Referenznummer W-2017.2 ausschließlich in elektronischer Form an personal@hs-neu-ulm.de.
Bewerbungsschluss ist der 5.5.2017.
Personalrechtliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Wanner, Phone
+49 (0) 731 9762-2403, inhaltliche Fragen richten Sie bitte per E-Mail an Herrn
Prof. Dr. Alexander Würfel unter alexander.wuerfel@hs-neu-ulm.de.
Logo
Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm
Wileystraße 1 | 89231 Neu-Ulm

Bewerbungsschluss: 05.05.2017