Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Assistenzarzt für Innere Medizin / Allgemeinmedizin (m/w)

Kliniken St. Elisabeth. Neuburg an der Donau, 20.11.2017

Logo
Miteinander füreinander da sein – auch im Berufsleben.
Werden Sie Teil des Sozialunternehmens KJF.

Für die Abteilung für Innere Medizin der Kliniken St. Elisabeth in Neuburg an der Donau suchen wir Sie als

Assistenzarzt für Innere Medizin / Allgemeinmedizin (m/w)

Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 3-jährige (=volle) stationäre Basisweiterbildung Innere Medizin/Allgemeinmedizin
  • 2-jährige (=volle) Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin
  • Weiterbildungsermächtigung für Kardiologie beantragt
  • Weiterbildungsermächtigung für Gastroenterologie beantragt
Stellenprofil
  • angenehmes, kollegiales Arbeitsklima in einem jungen Team
  • faires und ausgewogenes Dienstplanmodell
  • enger persönlicher Kontakt zu Ihren leitenden Ärzten und Weiterbildern mit intensiver Supervision
  • breit angelegtes, persönlich angepasstes modulares Ausbildungskonzept mit garantierter Einarbeitung in die Funktionsdiagnostik
  • Möglichkeit der Rotation in andere Fachabteilungen, z.B. Chirurgie und Pädiatrie
In der Inneren Medizin mit 83 Betten und einer interdisziplinären Intensivstation lernen Sie das gesamte Spektrum der Inneren Medizin kennen. Die Hauptschwerpunkte der Abteilung sind die Kardiologie mit Angiologie, Pneumologie und Intensivmedizin sowie die Gastroenterologie mit Hepatologie, Palliativmedizin, Diabetes mellitus und Ernährungsmedizin. Die technische Ausstattung insbesondere der Ultraschall- und Funktionsdiagnostik ist auf dem neuesten Stand. Ein hochmodernes Herzkatheterlabor mit allen Verfahren der invasiven kardiologischen Diagnostik und Therapie wird im Januar in Betrieb genommen, Schrittmacher und ICD-Implantationen werden bereits in Eigenregie durchgeführt. Die zentrale Endoskopie verfügt über einen Gerätepark der neuesten Generation, das diagnostische und interventionelle gastroenterologische Spektrum reicht von ÖGD und Ileo-Koloskopie über Dünndarmkapselendoskopie, Doppelballonenteroskopie bis hin zu ERCP und Endosonografie.

Das sind wir
Die Kliniken St. Elisabeth gehören zur Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Augsburg. In der Abteilung für Innere Medizin werden Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Inneren Medizin behandelt. Für die Ärzte in der Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin vernetzt der Weiterbildungsverbund Neuburg die stationären und ambulanten Weiterbildungsabschnitte.

Das ist die KJF
Unser Träger ist mit rund 5.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region. Als christlicher Verband katholischer Prägung lassen wir uns von einem respektvollen Miteinander leiten. Wir suchen Mitarbeiter, die an der christlichen Idee der Menschenfreundlichkeit mitwirken wollen. Wir freuen uns auf Sie!
Bewerbungen von Menschen mit Behinderung nehmen wir gerne entgegen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: bewerbung@kliniken-st-elisabeth.de
Oder: Kliniken St. Elisabeth, Personalabteilung, Müller-Gnadenegg-Weg 4, 86633 Neuburg an der Donau

Ansprechpartner:
Fragen an: Chefarzt Dr. med. Harald Franck, Tel.: 08431/ 54 1540
Bewerbung an: Jasmin Benz, Personalabteilung, Tel.: 08431/ 54 1111
www.kliniken-st-elisabeth.de • zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
und "Ausgezeichnet. Für Kinder." nach GKinD