Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Professur (W2) Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik und IT-Consulting

Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm. Nürnberg, 14.09.2017



Die Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm ist bundesweit eine der größten Hochschulen ihrer Art und ist bekannt für das breite Studienangebot, die interdisziplinäre Forschung, anwendungsorientierte Lehre und internationale Ausrichtung.

An der Fakultät Betriebswirtschaft ist zum 15. März 2018 oder später eine

Professur der BesGr W2 für das Lehrgebiet

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik und IT-Consulting

zu besetzen.

Die Stelleninhaberin/Der Stelleninhaber soll das Lehrgebiet sowohl in Bachelor- als auch in Masterstudiengängen vertreten. Erwartet wird die Bereitschaft, Grundlagen- wie Vertiefungsveranstaltungen zu Themen der Wirtschaftsinformatik und insbesondere des IT-Consultings zu übernehmen. Die Bewerbung setzt ferner die Bereitschaft voraus, Lehrveranstaltungen auch in englischer Sprache anzubieten, sich an der akademischen Selbstverwaltung der Fakultät zu beteiligen und Verantwortung bei der Organisation der Lehre in den betreffenden Modulen zu tragen sowie die Studiengänge an der Fakultät Betriebswirtschaft inhaltlich und strukturell weiterzuentwickeln. Zu den Aufgaben der Professur gehört auch die Mitwirkung beim Ausbau unserer E-Learning-Angebote.

Gesucht wird ein/e Bewerber/in mit besonderer Expertise im Bereich Wirtschaftsinformatik (abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt und/oder Promotion in Wirtschaftsinformatik oder abgeschlossenes Studium der Informatik mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft und Promotion in Wirtschaftsinformatik; alternativ zur Promotion sind promotionsadäquate Leistungen nachzuweisen) mit umfangreicher Praxiserfahrung in großen, möglichst internationalen IT-Projekten in der Funktion als Projektleiter/in, nach Möglichkeit mit disziplinarischer Führungserfahrung. Erfahrung in der Einführung und Anpassung von IT-Standardsoftware wie z. B. ERP-, CRM-, CMS-, PPS-, PLM-, Warenwirtschafts- oder Shop-Systemen ist von Vorteil.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise über den beruflichen Werdegang und die wissenschaftlichen Arbeiten) bis 13. Oktober 2017 beim Dekanat der Fakultät Betriebswirtschaft der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Postfach 21 03 20, 90121 Nürnberg, einzureichen.
Rückfragen unter Tel.: 0911 5880-2750.

Nähere Einzelheiten, insbesondere zu den Einstellungsvoraussetzungen, finden Sie auf der Homepage der Technischen Hochschule Nürnberg unter www.th-nuernberg.de/stellenangebote.

Bewerbungsschluss: 13.10.2017