Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Luft- und Raumfahrttechniker, Informatiker (m/w) Satellitengestützte Aufklärungssysteme

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR). Oberpfaffenhofen, 20.12.2017

Starten Sie Ihre Mission beim DLR.

Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Digitalisierung und Sicherheit. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Wenn auch Sie sich für die Welt der Spitzenforschung in einem inspirierenden, wertschätzenden Umfeld begeistern, starten Sie Ihre Mission bei uns.
Für unser Institut Hochfrequenztechnik und Radarsysteme in Oberpfaffenhofen bei München suchen wir einen

Luft- und Raumfahrttechniker/in, Informatiker/in o. ä.

Satellitengestützte Aufklärungssysteme
Ihre Mission:
Die Fachgruppe Satellitensystemtechnik verfügt über umfangreiche Expertise hinsichtlich Entwurf neuer Bewertung existierender raumgestützter Erdbeobachtungssysteme. Ein umfangreicher Fundus an Simulationswerkzeugen ist die Grundlage der Fachgruppe, um ihrem Auftrag auf Erarbeitung neuer Missionskonzepte sowie kontinuierlicher fachtechnischer Beratung der Amtsseite nachkommen zu können. Diese Werkzeuge müssen ständig den neuesten technischen Stand abbilden können. Es ist hierzu nötig, sowohl neue Simulatoren bzw. Simulatormodule zu entwickeln als auch die existierenden anzupassen und zu pflegen.

Dazu sind folgende Aufgaben zu bearbeiten:

Konzeption, Untersuchung und Analyse von satellitengestützten Aufklärungssystemen.
1. Durchführung systemtechnischer Untersuchungen und Analysen von Aufklärungssystemen
2. Unterstützung bei der Einführung des nationalen Aufklärungssystems SARah
Ihre Qualifikation:
  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Luft- und Raumfahrttechnik, Informatik oder vergleichbar
  • umfassende Kenntnisse mit raumfahrttechnischen Projekten
  • Erfahrung im Themenbereich Raumfahrtsysteme
  • Projekterfahrung
  • Programmierkenntnisse (C++, C#, Java-Script, HTML)
  • Kenntnisse im Bereich der IT-Administration
  • gute englische Sprachkenntnisse
  • der Umgang mit Verschlusssachen muss gewährleistet sein
Ihr Start:
Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Frauen und Männern sind fester Bestandteil unserer Personalpolitik. Daher begrüßen wir Bewerbungen von Frauen ausdrücklich. Schwerbehinderte Bewerberinnen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Dr. Thomas Neff telefonisch unter +49 8153 28-3327. Weitere Informationen zu dieser Position mit der Kennziffer 11627 sowie zum Bewerbungsweg finden Sie unter www.DLR.de/dlr/jobs/#23891.
Logo