Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Professur (W2) Steuerungs- und Automatisierungstechnik / Industrial Internet of Things
Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Braunschweig/Wolfenbüttel
Associate Professorship (W2) in Data Science
University of Hildesheim
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Professur (W2) für "Angewandte Informatik mit Schwerpunkt Energieinformatik"

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Oldenburg, 11.05.2017

In der Fakultät II – Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften ist im Department für Informatik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

W2-Professur für"Angewandte Informatik mit Schwerpunkt Energieinformatik"

zu besetzen.

Die Professur soll eine Brücke von der Energieinformatik zur Wirtschaftsinformatik im Department für Informatik bilden und die vorhandenen Kompetenzen der Kolleginnen und Kollegen des Departments für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften der Fakultät II seitens der Informatik ergänzen.

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die im Bereich der Energieinformatik oder Wirtschaftsinformatik vor dem Hintergrund der Digitalisierung der Energiewirtschaft hervorragend ausgewiesen ist und beispielsweise in einem oder mehreren der Themenbereiche
  • Entscheidungsunterstützungssysteme im Kontext energiewirtschaftlicher Anwendungen,
  • Spieltheoretische und agentenbasierte Verfahren an Energiemärkten,
  • Modellierung des Zusammenspiels von Informationstechnologien und Geschäftsprozessen (Enterprise Architecture Management) in Unternehmen der Energiewirtschaft
über fundierte Erfahrungen verfügt.

Erfahrungen in der Einwerbung und Durchführung von Drittmittelprojekten sind erwünscht. Von der zukünftigen Stelleninhaberin bzw. dem zukünftigen Stelleninhaber wird erwartet, dass sie/er in den deutsch- und englischsprachigen Bachelor- und Masterstudiengängen der Informatik und Wirtschaftsinformatik mitwirkt. In den Spezialisierungsbereichen soll sie/er sich insbesondere an den Lehrveranstaltungen zur Vertiefungsrichtung Energieinformatik beteiligen. In der Forschung soll sie/er den Schwerpunkt "Energie der Zukunft" der Universität Oldenburg und spezieller den Schwerpunkt "IKT zur Energieeffizienz" des Departments für Informatik verstärken. Eine Zusammenarbeit mit dem FuE-Bereich"Energie" des An-Instituts OFFIS ist dabei erwünscht. Die Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit in der universitären Selbstverwaltung wird erwartet.

Die Einstellungsvoraussetzungen richten sich nach § 25 NHG.

Zur Erhöhung des Frauenanteils sollen Bewerberinnen bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt berücksichtigt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung ist gegeben.

Bewerbungen (mit Lebenslauf, Schriftenverzeichnis, Zeugnissen, Urkunden, Angaben über bisherige Lehrtätigkeiten) sowie ein Konzept zur Forschung und Lehre imRahmen der Professur in Oldenburg sind bis zum 09.06.2017 in Papierform und in elektronischer Form (PDF) zu richten an das Präsidium der Carl von Ossietzky Universität, z. H. des Dekans der Fakultät II, 26111 Oldenburg (mailto: nancy.wassmann@uni-oldenburg.de).

www.uni-oldenburg.de

Bewerbungsschluss: 09.06.2017