Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) für Curriculumsentwicklung in der Lehrerbildung

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Oldenburg, 24.11.2016



In der Fakultät I - Bildungs- und Sozialwissenschaften der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ist am Institut für Pädagogik im Rahmen des aus der Qualitätsoffensive Lehrerbildung geförderten Projektes „Biographieorien­tierte und Phasenübergreifende Lehrerbildung in Oldenburg (OLE+)“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum Ende der ersten Förderphase am 30.06.2019 die Stelle einer/eines

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/
Wissenschaftlichen Mitarbeiters
für Curriculumsentwicklung
in der Lehrerbildung

(E 13 TV-L mit 75%der wöchentlichen Arbeitszeit)

zu besetzen.

Die Tätigkeit umfasst die Mitarbeit in der projektinternen Arbeitsgemeinschaft Curriculumsentwicklung. Dazu gehört insbesondere die Mitarbeit bei der Erstellung einer theoriebasierten und empirisch fundierten fakultäts­übergreifenden Konzeption zur Curriculumsentwicklung für die Lehrerbildung.

Einstellungsvoraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss eines wissenschaftlichen Lehramts-, Pädagogik- oder Psychologiestudiums oder eines vergleichbaren einschlägigen Studiengangs.

Eine ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie unter www.uni-oldenburg.de/stellen.

Schriftliche Bewerbungen mit Ihren vollständigen Unterlagen richten Sie bitte bevorzugt per E-Mail (ein PDF-Do­kument) bis zum 9. Dezember 2016 an Prof. Dr. Dietmar Grube, dietmar.grube@uni-oldenburg.de; oder per Post an Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Fakultät I - Bildungs- und Sozialwissenschaften, Institut für Pädago­gik, Herrn Prof. Dr. Grube, Ammerländer Heerstr. 114-118, 26129 Oldenburg.

www.uni-oldenburg.de

Bewerbungsschluss: 09.12.2016