Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w): Regelungstheorie und Maschinelles Lernen für komplexe dynamische Systeme
Technische Universität Kaiserslautern
Informatiker / Ingenieur (m/w) am Institut Verkehrssicherheit
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Informatiker als Sachgebietskoordinator (m/w) "Web- und Portalsysteme im Bereich Basistechnologie"

Hochschule Osnabrück. Osnabrück, 25.01.2018

logo
Willkommen an der Hochschule Osnabrück, der größten Fachhochschule Niedersachsens! An drei Standorten bieten wir rund 100 Studiengänge mit Praxisbezug, eine beeindruckende Lehr- und Forschungsstärke sowie individuelle Entfaltungsmöglichkeiten. Unsere Studierenden profitieren von der wissenschaftlichen und beruflichen Expertise der Lehrenden, unserer internationalen Vernetzung und einem modernen Hochschulmanagement. Zur Unterstützung suchen wir Menschen, die innovativ handeln und ein Leben lang neugierig bleiben wollen.

Im Rahmen der Neugründung des IT-Service-Centers (ITSC) sucht die Hochschule Osnabrück Mitarbeiter/innen, die die Gestaltung und Umsetzung dieser neuen IT-Organisation von Anfang an begleiten und mitgestalten möchten. Dafür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

INFORMATIKER/IN ALS SACHGEBIETSKOORDINATOR/IN "WEB- UND PORTALSYSTEME IM BEREICH BASISTECHNOLOGIE"

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:
  • Mitarbeit bei Planung und Implementierung von Basistechnologielösungen,
  • Betrieb und Weiterentwicklung von Web- und Portalsystemen sowie der zugrunde liegenden Datenbanken,
  • Mitarbeit beim Aufbau des Bereiches Basistechnologie,
  • Qualitätskontrolle der internen Regeln und Konventionen,
  • Schulungs- und Entwicklungsplanung mit der Bereichsleitung.
Einstellungsvoraussetzungen:
  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik oder vergleichbare Ausbildung,
  • mehrjährige Berufserfahrung in der IT-Administration,
  • fundiertes Wissen im Bereich Web- und Datenbanksysteme,
  • gute Kenntnisse in den gängigen Betriebssystemen,
  • erwünscht sind Erfahrung in der Projektleitung,
  • kommunikative, teamorientierte und selbstständige lösungsorientierte Arbeitsweise.
Die Stelle ist angesiedelt im Geschäftsbereich ITSC, Bereich Basistechnologie. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 des TV-L.

Wir freuen uns auf eine motivierte Persönlichkeit, die uns bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Hochschule unterstützen möchte. Spannende Aufgaben, aktive Studierende und engagierte Kolleginnen und Kollegen warten auf Sie!

Auch das dürfte Sie interessieren:

Die Hochschule Osnabrück fördert Frauen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten und tritt für Geschlechtergerechtigkeit und personelle Vielfalt ein. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche Gründe nicht entgegenstehen. Unsere Hochschule fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unter anderem durch sehr flexible Arbeitszeitmodelle. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (bei Übersendung per E-Mail nur als eine Datei im PDF-Format) werden bis zum 23.02.2018 unter Angabe der Kennziffer VK 57/2 erbeten an:
Zertifikat
Präsident der Hochschule Osnabrück
Postfach 1940 | 49009 Osnabrück

personalmanagement@hs-osnabrueck.de
www.hs-osnabrueck.de

Bewerbungsschluss: 23.02.2018