Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Geschäftsführer (m/w)
Studierendenwerk Heidelberg
Vorstand (m/w)
Diakonieverbund DORNAHOF & ERLACHER HÖHE e.V.
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Prorektor (m/w)

Hochschule Pforzheim. Pforzheim, 02.03.2017



Die Hochschule Pforzheim hat rund 6.300 Studierende und beschäftigt gut 500 Personen in Lehre, Forschung und Organisation. Der dynamische Veränderungsprozess des Hochschulbereichs und der weitere kapazitative Ausbau erfordern in besonderem Maße qualifizierte, engagierte und eigenverantwortliche Mitarbeiter/-innen. Wir bieten flexible, sichere und familienfreundliche Arbeitsverhältnisse in einem angenehmen Umfeld.

An der Hochschule ist zum 05.12.2017 die Stelle der/des hauptamtlichen

Prorektorin/Prorektors

zu besetzen. Im aus insgesamt drei hauptamtlichen Mitgliedern bestehenden Rektorat kommt dieser Position neben Rektor und Kanzler eine besondere Bedeutung zu.

Neben der Aufsicht über die Einhaltung der rechtlichen Regelungen des Studienablaufs und den in diesem Amt zu erarbeitenden Planungen und zu treffenden Entscheidungen im Hinblick auf das Studien- und Lehrangebot der Hochschule sind im derzeitigen Geschäftsverteilungsplan des Rektorates für diese Stelle insbesondere die Umsetzung der Hochschulstrategie und die Profilierung des Lehrangebots vorgesehen. Das Amt impliziert die Bearbeitung aller einschlägigen Geschäftsvorgänge in Zusammenarbeit mit den Gremien, den Fakultäten und den zentralen Einrichtungen und Instituten. In strategischer Hinsicht werden Kenntnisse hinsichtlich der Akkre­ditierung, der Qualitätssicherung von Studium und Lehre sowie der Weiterentwicklung des Lehrangebots erwartet.

Für diese Aufgabe sucht die Hochschule eine teamfähige Persönlichkeit mit ausgewiesener Führungsqualität, innovativem Denken, Unternehmergeist und der Fähigkeit zur Weiterentwicklung einer Wissenschaftsorgani­sation. Erwartet wird insbesondere eine hohe Kommunikationsfähigkeit und Vertrautheit mit Hochschulstrukturen, idealerweise verbunden mit der entsprechenden Vernetzung. Die Aufgaben erfordern eine hohe Belastbarkeit, Engagement, Kreativität, soziale Kompetenz und internationale Orientierung.

Zur Prorektorin bzw. Prorektor kann bestellt werden, wer der Hochschule hauptberuflich als Professorin oder Professor angehört oder wer eine abgeschlossene Hochschulausbildung besitzt und aufgrund einer mehrjäh­rigen leitenden beruflichen Tätigkeit insbesondere in Wissenschaft, Kunst, Wirtschaft, Verwaltung oder Rechts­pflege erwarten lässt, dass sie/er den Aufgaben des Amtes gewachsen ist.

Die Prorektorin/der Prorektor wird vom Hochschulrat und Senat der Hochschule Pforzheim gewählt und vom Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen für eine Amtszeit von sechs Jahren in ein Beamtenverhältnis auf Zeit ernannt, soweit nicht durch Vertrag ein befristetes Dienstverhältnis begründet wird. Es gelten die Regelungen nach § 17 LHG. Die Besoldung erfolgt nach Besoldungsgruppe W 3 zuzüglich Funktionszulage.

Bewerbungsschluss ist am 23.03.2017.

Weitere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Kamper, Tel.: 07231/28-6008. Die Hochschule Pforzheim strebt die Erhöhung ihres Frauenanteils an. Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilbar. Menschen mit Behinderungen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an die Hochschule Pforzheim, Geschäftsstelle des Hochschulrates, Tiefenbronner Str. 65, 75175 Pforzheim. Weitere Informationen finden Sie unter:
www.hs-pforzheim.de

Bewerbungsschluss: 23.03.2017