Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Professur Audio

Fachhochschule Salzburg. Puch Urstein bei Salzburg (Österreich), 04.10.2017

Logo
Die FH Salzburg - praxisnah, forschungsstark und chancenreich - bietet ihren 2.700 Studierenden in den Disziplinen Ingenieurwissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Design, Medien & Kunst sowie Gesundheitswissenschaften eine akademische Top-Ausbildung mit hohem Praxisbezug. Mit dem Fokus auf Innovation in Forschung und Lehre sowie der internationalen Orientierung wird die FH Salzburg zur Initiatorin zukunftsfähiger Lösungen für Wirtschaft und Gesellschaft; insbesondere in den dynamischen Themenfeldern Technik, Gesundheit und Medien. Mehr auf www.fh-salzburg.ac.at
Zur hauptberuflichen Mitarbeit in Lehre und Forschung am Bachelor- und Masterstudiengang MultiMediaArt suchen wir eine GestalterInnen-Persönlichkeit im Bereich Audio als Senior Lecturer (w/m) mit hoher Affinität zu neuen Technologien und zu inhaltlich-kritischer Auseinandersetzung.

Professur Audio (w/m)

Aufgaben:
  • Lehre im Bereich Audio; teilweise in englischer Sprache
  • Abstimmung von Lehr- und Projektinhalten
  • Begleitung von Bachelor- und Masterprojekten
  • Begleitung und Beurteilung von Studierendenprojekten
  • Akademische und organisatorische Mitarbeit im Studiengang bzw. Mitwirkung bei der qualitativen Weiterentwicklung des Bachelor- und Masterstudiengangs sowie in der Zusammenarbeit mit dem Studiengang MultiMediaArt
Profil:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Audio (Master/Diplom)
  • Mind. 5-jährige einschlägige, gestalterische Berufserfahrung außerhalb des Hochschulbereichs in den Bereichen Filmsound / Filmmusik und Gameaudio.
  • Mehrjährige Lehrerfahrung im Hochschulbereich
  • Fundierte Kenntnisse in Tontechnik, Sounddesign, (Voice) Recording, Field Recording, Musikproduktion, Gameaudioproduktion, Audio Installationen oder ähnlichen Bereichen
  • Kenntnisse in Spatialized 3D Audio (HRTF), Ambisonics/VR, WWISE, FMOD, Unity/Unreal von Vorteil
  • Forschungserfahrung (durchgeführte Projekte zwischen Akademie und Industrie)
  • Nationale und internationale Netzwerke in der Film-, Game- oder Musikindustrie (Verbandstätigkeit / Juries)
  • Vortragstätigkeit auf Konferenzen
  • Teamführungserfahrung & Projektmanagementerfahrung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Internationale Awards von Vorteil
Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einer dynamischen Hochschule in einem interdisziplinären Umfeld.
Für diese Position in Lehre & Forschung laden wir besonders Frauen ein, sich zu bewerben.
Die FH Salzburg lebt Diversität und Gleichbehandlung. Bei entsprechender Eignung werden Menschen mit Behinderung bevorzugt berücksichtigt.
Angebot:
Stundenausmaß: 40 Wochenstunden / Lehrdeputat: 16 Semesterwochenstunden
Dienstort: Campus Puch Urstein
Beginn: Sommersemester 2018
Befristung: unbefristete Position
Dotierung: ab € 50.680,- Bruttojahresgehalt (Dotierung unter Berücksichtigung der Qualifikation und Berufserfahrung)
Bewerbungsschluss: 31.10.2017
Bewerbungskennzahl: mma-18-01
Jetzt bewerben unter:
fh-salzburg.ac.at/karriere
Technik
Gesundheit
Medien

Bewerbungsschluss: 31.10.2017