Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Professur (W2) Chemie, insbesondere chemische Verfahren

Westfälische Hochschule Gelsenkirchen. Recklinghausen, 07.12.2017

An der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen ist im Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen am Hochschulstandort Recklinghausen zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Professur zu besetzen:

Chemie, insbesondere chemische Verfahren (W2)

Von der Stelleninhaberin/dem Stelleninhaber werden Kenntnisse auf dem Gebiet der chemischen Verfahren und Polymerchemie erwartet. Hier soll die Polymerverfahrenstechnik im Vordergrund stehen. Neben der Beteiligung im Masterstudiengang Polymerchemie ist eine Mitwirkung in weiteren Lehrveranstaltungen im Bachelorstudiengang Chemie vorgesehen.

Die zu berufende Person muss über sehr gute didaktische Fähigkeiten verfügen. Die Bereitschaft zur Durchführung von Lehrveranstaltungen in englischer Sprache ist erwünscht.

Von den Bewerberinnen/Bewerbern wird die Bereitschaft erwartet, den Fachbereich organisatorisch zu unterstützen sowie die Studiengänge konzeptionell weiter zu entwickeln.

Die Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 28.02.2018 erbeten an den Dekan des Fachbereichs Wirtschaftsingenieurwesen in Recklinghausen an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen, August-Schmidt-Ring 10, 45665 Recklinghausen.

Die Westfälische Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Lehre und Forschung an und fordert entsprechend qualifizierte Frauen auf, sich zu bewerben.

Die Bewerbung Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinne des § 2 SGB IX ist erwünscht.

University of Applied Sciences
Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen

Bewerbungsschluss: 28.02.2018