Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Einrichtungsleiter (m/w)

AUF DER BULT Die Güldene Sonne. Rehburg-Loccum, 12.10.2017

Wir können nicht alles reparieren.
Aber wir tun, was wir können.

Wer bei uns arbeitet, braucht viel Liebe, Optimismus und starke Nerven – denn wir haben sicher nicht die besten Arbeitszeiten, immer viel zu tun und müssen uns auch belastenden Herausforderungen stellen. Aber es erfüllt uns mit Stolz, wenn wir Kindern und Jugendlichen helfen und sie auf dem Weg in eine gesunde Zukunft begleiten können.

So denken und handeln Sie auch? Dann unterstützen Sie uns zum 01.08.2018 im Rahmen einer Nachbesetzung als

Einrichtungsleiter (m/w)

Das sind wir:

Die Stiftung Hannoversche Kinderheilanstalt ist Trägerin der pädagogisch- therapeutischen Einrichtung (ambulant und stationär) für Kinder und Jugendliche "Güldene Sonne" in Rehburg-Loccum.

Krisen in der Familie, gestörte Eltern-Kind-Beziehungen, Alkohol- und Drogenmissbrauch usw. können einen Aufenthalt in der "Güldenen Sonne" in Rehburg-Loccum erforderlich machen. Wir bieten ein breites Therapiespektrum und Hilfsangebote für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien an. Dazu zählen unter anderem die systemische Familientherapie, heilpädagogische und sozialtherapeutische Angebote, Gesprächstherapie und die Erziehungsbeistandschaft. Unser Ziel ist es, die zugrunde liegenden Traumatisierungen und Störungen abzubauen, den Kindern und Jugendlichen Geborgenheit, Strukturen und Ordnung zu vermitteln, die sie auf ein selbstbestimmtes Leben vorbereiten sollen.

Unsere Einrichtung ist eine selbstständige Institutionmit 58 stationären Plätzen. Sie arbeitet jedoch eng mit der Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie des Kinder- und Jugendkrankenhauses AUF DER BULT zusammen, die sich ebenfalls in Trägerschaft der Stiftung Hannoversche Kinderheilanstalt befindet. So kann bei Bedarf auch eine fachgerechte psychiatrische und psychologische Betreuung der Kinder und Jugendlichen gewährleistet werden. Darüber hinaus befindet sich eine Facharztpraxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie auf dem Gelände der "Güldenen Sonne".

Ihre Aufgaben:

  • Führung, Fachaufsicht und Personalkoordination der Mitarbeiter/innen
  • fachliche Verantwortung und Begleitung der pädagogischen Arbeit
  • Mitwirkung in fachorientierten Arbeitskreisen und (berufs-)politischen Gremien
  • enge Kooperation mit den Leistungsträgern und anderen Kooperationspartnern/- innen
  • (Weiter-)Entwicklung bestehender und neuer Konzepte und Angebotsformen
  • Krisenmanagement

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes Studium (Diplom, Master) der Sozialarbeit bzw. der sozialen Arbeit oder der (Sozial-)Pädagogik inkl. systemischer oder ähnlicher Zusatzqualifikationen
  • fundierte Berufserfahrung als Leitung
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • sehr gute Kenntnisse im Sozial- und Jugendrecht
  • Einfühlungsvermögen, Überzeugungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Verantwortungsbereitschaft

Wir bieten Ihnen:

  • einen herausfordernden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • ein engagiertes Team
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
Nähere Auskünfte erteilt gern der Vorstand der Hannoverschen Kinderheilanstalt, Herr Dr. Thomas Beushausen, Telefon 0511 8115-1111 oder E-Mail: beushausen@hka.de, an den Sie bitte in digitaler Form auch Ihre aussagefähige Bewerbung richten.

AUF DER BULT Die Güldene Sonne
Winzlarer Straße 17 · 31547 Rehburg-Loccum
www.auf-der-bult.de/karriere