Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Ressortkoordinator (m/w)

Stiftung Mercator GmbH. , 05.01.2018

Kontakt

Die Stiftung Mercator ist eine private, unabhängige Stiftung. Sie strebt mit ihrer Arbeit eine Gesellschaft an, die sich durch Weltoffenheit, Solidarität und Chancengleichheit auszeichnet. Dabei konzentriert sie sich darauf, Europa zu stärken, den Bildungserfolg benachteiligter Kinder und Jugendlicher insbesondere mit Migrationshintergrund zu erhöhen, Qualität und Wirkung kultureller Bildung zu verbessern, Klimaschutz voranzutreiben und Wissenschaft zu fördern. Die Stiftung Mercator steht für die Verbindung von wissenschaftlicher Expertise und praktischer Projekterfahrung. Als eine führende Stiftung in Deutschland ist sie national wie international tätig. Dem Ruhrgebiet, der Heimat der Stifterfamilie und dem Sitz der Stiftung, fühlt sie sich besonders verpflichtet.

Mehr über die Stiftung Mercator erfahren Sie unter www.stiftung-mercator.de

Ressortkoordinator (m/w)

Für das Ressort Wissenschaft sucht die Stiftung Mercator zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / n

RESSORTKOORDINATOR / IN

Die Stelle ermöglicht einen ersten breiten Einblick in die Stiftungsarbeit und die Wissenschaftsförderung. Das vielfältige Aufgabenportfolio setzt sich aus einer Mischung aus unterstützender Mit- und Zuarbeit und selbstständigen, inhaltlichen Tätigkeiten zusammen. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Der Arbeitsort ist Essen.

Ihre Aufgaben
- Betreuung diverser ressortinterner Prozesse (Organisation, Steuerung, inhaltliche Begleitung)
- Inhaltliche Unterstützung des Ressortleiters durch das Erstellen von Recherchen und Vermerken sowie das Verfassen und Redigieren von Texten
- Inhaltliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung von Terminen und Sitzungen
- Beteiligung am Projektmanagement

Ihr Profil
- Ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium (Masterniveau), vorzugsweise in den Sozial- oder Geisteswissenschaften
- Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
- Englische Sprachkenntnisse auf sehr gutem Niveau
- Interesse an Stiftungsarbeit und den Themen der Stiftung Mercator
- Interesse an Fragen der Wissenschaftsförderung und der Wissenschaftspolitik
- Vorausschauendes, verantwortungsbewusstes, gründliches und strukturiertes Arbeiten, Teamfähigkeit, Eigeninitiative
- Kommunikative Kompetenz, Belastbarkeit, Flexibilität
- Sichere Beherrschung gängiger Office-Anwendungen (v.a. Word, Excel, PowerPoint)
- Erste Praxiserfahrung wünschenswert

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 29. Januar 2018 ausschließlich elektronisch (eine zusammenhängende Pdf-Datei) an: bewerbung@stiftung-mercator.de. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Philipp Tybus, Koordinator Ressort Wissenschaft (Tel.: 0201- 24522-855), zur Verfügung.

E-Mail: bewerbung@stiftung-mercator.de

Bewerbungsschluss: 29.01.2018