Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Professur (W2) Rechnungswesen und Steuerrecht
Hochschule Aschaffenburg
Professur (W3) für Statistik und Ökonometrie
Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Professur (W2) Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere digitale Geschäftsmodelle und Entrepreneurship

Hochschule Rosenheim. Rosenheim, 01.06.2017



Als wichtigste Bildungseinrichtung Südostbayerns verbindet die Hochschule Rosenheim ein regionales Profil mit internationalem Renommee. Enge Kontakte zu zahlreichen Unternehmen in einer der wirtschaftlich stärksten Regionen Deutschlands ermöglichen ein praxisorientiertes Studium. Die rund 6.000 Studierenden erwerben in zukunftsorientierten Studiengängen Kompetenzen für die spätere Karriere. Eine familiäre Atmosphäre, persönliche Betreuung, innovative Didaktik und der intensive Kontakt zwischen Studierenden und Lehrenden schaffen optimale Studienbedingungen.

An der Hochschule Rosenheim besetzen wir zum 1.9.2017 oder später eine

Professur (BesGr W2) Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere digitale Geschäftsmodelle und Entrepreneurship

Kennziffer 2017-37-PROF-ABW

Unsere Erwartungen:
  • Sie verfügen über fundierte Erfahrung in der Entwicklung und Realisierung von digitalen Geschäftsmodellen. Idealerweise sind oder waren Sie selbst Unternehmer (m/w) oder haben Unternehmensgründungen begleitet (z. B. als Berater [m/w] oder Investor [m/w]).
  • Das Lehrgebiet umfasst allgemeine betriebswirtschaftliche Grundlagenfächer sowie vor allem weiterführende Fächer mit den Schwerpunkten „Digitale Geschäftsmodelle“ und „Entrepreneurship“. Diese Fächer werden u. a. in den Bachelor- und Masterstudiengängen Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik und Informatik angeboten.
  • Sie übernehmen Pflicht- und Wahlveranstaltungen (Vorlesungen, Seminare, Übungen u. ä.) für große und kleine Gruppen von Studierenden.
  • Wir erwarten von Ihnen, dass Sie die genannten Schwerpunkte innerhalb und außerhalb der Hochschule durch vielfältige Initiativen (Projekte, Kooperationen, Zusammenarbeit mit Gründungseinrichtungen u. ä.) aufbauen und zu einem ausgewiesenen Kompetenzfeld entwickeln.
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse und sind bereit, Lehrveranstaltungen auf Englisch abzuhalten.
  • Ihre Dienstaufgaben richten sich nach Art. 9 des Bayerischen Hochschulpersonalgesetzes. Sie betreuen Praktika, Praxisprojekte und Abschlussarbeiten.
  • Die Hochschule erwartet die aktive Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Lehrgebietes, in der Selbstverwaltung und Weiterbildung sowie Engagement in Projekten der angewandten Forschung und Entwicklung.
Weitere Informationen sowie Hinweise zu den nötigen Unterlagen und zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserer Homepage unter: http://www.fh-rosenheim.de/die-hochschule/karriere/stellenangebote

Bewerbungsschluss ist der 2.7.2017.

Bewerbungsschluss: 02.07.2017