Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Forschungsreferent (m/w)
Pädagogische Hochschule Weingarten
Referent (m/w) für Kommunikation und Wissenstransfer
Bildung & Begabung gemeinnützige GmbH
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Universitätsassistent (m/w) Bildnerische Erziehung am Dep. für Bildende Künste, Kunst- und Werkpädagogik

Universität Mozarteum Salzburg. Salzburg (Österreich), 23.11.2017

Logo
Zl. 1755/1-2017

STELLENAUSSCHREIBUNG

Logo
Das kulturelle Erbe Europas bildet unser Fundament und den Auftrag, in dem wir Internationalität, Weltoffenheit und Toleranz in ständigem Dialog und kritischer Reflexion mit der Gesellschaft leben..
Die Universität Mozarteum Salzburg liegt im Ranking der TOP-Arbeit­geber Österreichs auf dem 12. Gesamtrang und darüber hinaus auf Platz 1 in der Sparte „Bildung und Forschung“ (trend Nr. 8/2017).
Zur Bereicherung unseres Teams suchen wir eine / einen:

Universitätsassistentin / Universitätsassistenten
(voll­beschäftigt/befristet) für Bildnerische Erziehung am Department für Bildende Künste, Kunst- und Werkpädagogik

Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere:
  • Eigenständige und verantwortungsvolle Lehre in der Kunstpädagogik
  • Mitarbeit in der Verwaltung des Departments für Bildende Künste, Kunst- und Werkpädagogik
  • Eigenständige Forschungstätigkeit
Von Bewerberinnen / Bewerbern erwarten wir:
  • ein abgeschlossenes Lehramtsstudium (Kunstpädagogik)
  • Doktorat im Fach Kunstpädagogik
  • mindestens 3 Jahre Unterrichtserfahrung in der Sekundarstufe
Erwünscht sind:
  • Kenntnis der aktuellen bildungspolitischen Situation in Österreich
  • Bildungspolitisches Engagement, Mitarbeit in der Weiterentwicklung von Curricula
  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • Künstlerische Praxis
Diese Stelle ist in die Verwendungsgruppe B1 des Kollektivvertrages für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer der Universitäten eingereiht und auf 4 Jahre befristet. Das Beschäftigungsausmaß beträgt 100 % einer Vollbeschäftigung. Das monatliche Mindestentgelt beträgt derzeit € 3.626,60 brutto (14x jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch Anrechnung tätig­keitsspezifischer Vorerfahrung sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltbestandteile erhöhen.
Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahme­ver­fahrens entstanden sind, können wir nicht vergüten.
Die Universität Mozarteum Salzburg strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim künstlerischen, wissenschaftlichen und allgemeinen Universitätspersonal insbesondere in Leitungsfunktionen an und fordert qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen.
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, ausführliche Dokumentation der bisherigen Lehr- und Forschungstätigkeit, Publi­ka­tionen, evt. Ausstellungen, Zeugnisse, etc.) werden bis spätestens 12.12.2017 online unter folgendem Link erbeten:
https://www.uni-mozarteum.at/apps/fe/karriere/.
Rektorat

Bewerbungsschluss: 12.12.2017