Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Leiter (m/w) des Referates Wirtschaft und Finanzen

Hochschule Schmalkalden. Schmalkalden, 30.11.2017

An der Hochschule Schmalkalden ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Vollzeitstelle zu besetzen:

Leiter/-in des Referates Wirtschaft und Finanzen

(Entgeltgruppe 13 TV-L)

Die Referatsleiterin/Der Referatsleiter verantwortet die operative Umsetzung aller Finanzangelegenheiten der Hochschule einschließlich der Bewirtschaftung der Dritt- und Sondermittel sowie den zentralen Einkauf.

Dabei umfasst das Aufgabengebiet u. a.:
  • Leitung des Referates einschließlich Organisation und Koordination der Referatsaufgaben
  • Bearbeitung von Grundsatzfragen des Haushalts-, Rechnungs- und Kassenwesens, des Vergaberechts sowie der Anlagenbuchhaltung und Inventarisierung
  • Bewirtschaftung der Haushalts- und Drittmittel einschließlich Bearbeitung steuerlicher Fragen
  • Aufstellung des Haushaltsplanes einschließlich des Wirtschafts- und Finanzplanes
  • Erstellung des kameralen und doppischen Jahresabschlusses
  • Erstellung der Hochschulfinanzstatistiken
  • Zusammenarbeit mit externen Partnern (Wirtschaftsprüfer, Steuerberater usw.)
  • Mitwirkung bei der Erfüllung der Berichtspflichten gemäß hochschulrechtlicher Vorgaben
  • Mitwirkung bei der Umstellung auf ein neues ERP-System
Anforderungen:
  • wissenschaftlicher Hochschulabschluss im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder Bilanzierung
  • einschlägige, mehrjährige vertiefte Erfahrungen im Finanzbereich, idealerweise im Hochschulumfeld
  • fundierte Kenntnisse in der Anwendung einschlägiger Buchhaltungssoftware
  • mehrjährige Führungserfahrung
  • hohe kommunikative und soziale Kompetenz, Durchsetzungsvermögen
  • selbstständiges, eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten
Die Stelle ist zunächst befristet auf die Dauer von zwei Jahren; die Umwandlung in eine dauerhafte Beschäftigung ist vorgesehen. Die Eingruppierung erfolgt nach den Tätigkeitsmerkmalen der Entgeltordnung zum TV-L.

Die Hochschule Schmalkalden ist um die berufliche Förderung von Frauen bemüht. Bewerbungen von entsprechend qualifizierten Frauen sind daher besonders erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 2. Januar 2018 per E-Mail an personal@hs-schmalkalden.de oder schriftlich an folgende Adresse:

Hochschule Schmalkalden – Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Personalreferat • Blechhammer 4-9 • 98574 Schmalkalden

Bewerbungsschluss: 02.01.2018