Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Bereich Informatik, Human-Computer-Interaction oder Informationssysteme (mit Schwerpunkt Medienforschung)

Universität Siegen. Siegen, 02.03.2017

logo

An der Universität Siegen ist im Rahmen des DFG-Graduiertenkollegs GRK 1769 „Locating Media“ ab dem 1. Oktober 2017 eine Stelle im Bereich Informatik, Human-Computer-Interaction oder Informationssysteme (mit Schwerpunkt Medienforschung) für

eine wissenschaftliche Mitarbeiterin oder
einen wissenschaftlichen Mitarbeiter

(Entgeltgruppe 13 TV-L)

in Vollzeit (100 %-Stelle) befristet für die Dauer von 3 Jahren zu besetzen. Die Beschäftigungs­dauer richtet sich nach den Vorschriften des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes.
Zu Ihren Aufgaben gehören die eigenständige Konzeption und Durchführung eines Forschungs­vorhabens im Themenbereich des Kollegs, die durchgängige Teilnahme am Veranstaltungs­programm (Theorie- und Methodenseminare, Kolloquien, Ringvorlesung, Workshops, internationale Tagungen, Summer Schools) sowie die regelmäßige Präsentation von Zwischenergebnissen der Promotion innerhalb des Kollegs (Forschungskolloquium, Ringvorlesung) und auf einschlägigen Fachtagungen.
Die Stellenausschreibung richtet sich an Bewerberinnen und Bewerber mit einem einschlägigen wissenschaftlichen Hochschulstudium und überdurchschnittlichen wissenschaftlichen Leistungen in einer der oben genannten Disziplinen. Voraussetzung ist ein eigenes Forschungsvorhaben im Bereich der Sozio- oder Wirtschaftsinformatik, Human-Computer-Interaction oder Informations­systeme (5- bis 10-seitige Skizze des Dissertationsprojekts mit Arbeitsplan). Nähere Informationen zum Profil: www.locatingmedia.uni-siegen.de. Bewerbungsschluss ist der 01.05.2017.
Link zur Ausschreibung: http://www.uni-siegen.de/uni/stellen/wiss/740843.html?lang=de

Bewerbungsschluss: 01.05.2017