Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Akademiedirektor (m/w)

Akademie Schloss Solitude. Stuttgart, 02.03.2017

Die Akademie Schloss Solitude ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts des Landes Baden-Württemberg mit Sitz in Stuttgart, die ein interdisziplinäres und internationales Stipendienprogramm mit Wohn- und Arbeitsstipendien für junge Künstlerinnen und Künstler, junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie junge Menschen aus der Wirtschaft anbietet.

Zum 01.04.2018 suchen wir eine/einen

Akademiedirektorin / Akademiedirektor

Die Akademiedirektorin/der Akademiedirektor vertritt die Akademie gerichtlich und außergerichtlich. Sie/er führt die Geschäfte der Akademie im Rahmen des Stiftungszwecks. Sie/er ist künstlerische/r Leiter/in und Leiter/in der Verwaltung der Akademie.

Zur Leitung dieser weltweit renommierten Institution suchen wir eine international bestens vernetzte Persönlichkeit mit hoher Affinität zum aktuellen Kunstschaffen, mit Empathie für Künstlerinnen und Künstler und mit Erfahrungen im interkulturellen Dialog. Wir wünschen uns Ideen zur Weiterentwicklung der Akademie sowie Aufgeschlossenheit für auch spartenübergreifende Kooperationen, seien sie lokal oder international, vernetztes Denken sowie Interesse an den digitalen Medien. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind selbstverständlich. Weitere Fremdsprachenkompetenz ist erwünscht.

Erfahrungen in einer Leitungsfunktion und/oder im Management von herausragenden internationalen Projekten setzen wir ebenso voraus wie Erfahrungen in den Bereichen Personal, Haushalts- und Wirtschaftsführung und in der Einwerbung von Drittmitteln. Wir erwarten Gestaltungskraft, hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit, Freude an der Arbeit im interkulturellen, internationalen und kulturpolitischen Kontext, Flexibilität und Belastbarkeit sowie Einsatzbereitschaft.

Die Akademiedirektorin/der Akademiedirektor wird auf die Dauer von fünf Jahren bestellt. Eine Wiederbestellung ist möglich. Die Vergütung erfolgt im Rahmen eines außertariflichen Dienstvertrages. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.akademie-solitude.de.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Volker Wedekind unter der Rufnummer (0711) 2792980 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns, wenn Sie mit Ihrer Bewerbung auch Ihre Vorstellungen zur Zukunft der Akademie einreichen. Aussagekräftige Bewerbungen werden per Post erbeten bis zum 28.04.2017 an die Vorsitzende des Stiftungsrates, Frau Staatsekretärin Petra Olschowski, Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden Württemberg, Königstr. 46, 70173 Stuttgart.

Da Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden, empfehlen wir Ihnen, keine Bewerbungsmappen zu verwenden und sämtliche Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerberinnen und Bewerber werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Bewerbungsschluss: 28.04.2017