Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Datenanalyst / Controller (m/w) Akademisches Controlling

Universität Stuttgart. Stuttgart, 29.03.2018

Datenanalyst / Controller (m/w)
Akademisches Controlling

ZENTRALE VERWALTUNG; DEZERNAT I FORSCHUNG UND KOMMUNIKATION, AB­TEI­LUNG I/6 BERICHTSWESEN UND KAPAZITÄTSRECHNUNG | VOLLZEIT | ZUM NÄCHST­MÖGLICHEN ZEITPUNKT | TV-L E 13 | UNBEFRISTET
An der Universität Stuttgart sind 27.000 Studierende in ca. 150 Studiengängen ein­ge­schrie­ben. Mehr als 5.200 hauptberuflich Beschäftigte sind an dieser international anerkannten Forschungsuniversität tätig. Die Steuerung einer solchen Einrichtung setzt ein wirkungs­volles Datenmanagement voraus.

In der Zentralen Verwaltung ist in der Abteilung Berichtswesen und Kapazitätsrechnung im Dezernat Forschung und Kommunikation die folgende Stelle als Datenanalyst / Controller (m/w) Akademisches Controlling zu besetzen.

Ihre Aufgaben:
  • Mitwirkung beim Aufbau eines Berichts- und Informationssystems
  • Weiterentwicklung von Daten und Kennzahlen in den Bereichen Studium, Lehre und Forschung
  • Erstellung von amtlichen Berichten und Statistiken
  • Betreuung von nationalen und internationalen Hochschul- bzw. Fächerrankings
  • Mitwirkung bei der Kapazitätsrechnung; Quantifizierung des studiengangspezifischen Lehraufwands
Anforderungsprofil:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einem Schwerpunkt auf Empirie, quantitativer Datenanalyse und/oder Controlling. Vorzugsweise haben Sie bereits Erfahrung im Hochschulmanagement.

Sie sind vertraut mit Datenbanksystemen und ETL-Prozessen, große Datenmengen machen Ihnen keine Angst. Sie haben ein intuitives Gespür für Möglichkeiten und Grenzen von Daten und Kennzahlen und verfügen über das Handwerkszeug, diese auch auszuloten (SQL). Vor­teilhaft sind Erfahrungen mit SAP BW/BI. Sie haben ein Auge für Details, ohne sich darin zu verlieren. Zielgerichtet, aber auch kreativ gelangen Sie von der Kon­kre­ti­sie­rung eines Kon­zepts über die Definition der Parameter und die Entwicklung der Abfragealgorithmen zur Aufbereitung, Analyse und Präsentation – und das sowohl eigen­ständig als auch im Team.

Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 27. April 2018 an den Leiter des Dezernats I For­schung und Kom­mu­ni­kation, Herrn Dr. Ulrich Engler (auch per E-Mail in einer PDF-Datei unter dem Stichwort „Akademisches Controlling“ an: leitung.dez1@verwaltung.uni-stuttgart.de). Für Rückfragen steht Herr Dr. Paul-Gerhard Martin gerne zur Verfügung (paul-gerhard.martin@verwaltung.uni-stuttgart.de, Tel.: 0711/685-82820).
zert
Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.

Bewerbungsschluss: 27.04.2018