Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Leitung (m/w) der Servicestelle Forschung und Transfer

Hochschule für Technik Stuttgart (HFT). Stuttgart, 30.01.2018

Logo Logo
Die Hochschule für Technik Stuttgart sucht in Kooperation mit dem HAW BW e.V. für die landesweite Koordination und Unterstützung der Forschung an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Baden-Württemberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt die

Leitung (w/m) der Servicestelle Forschung und Transfer der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

Beschäftigungsumfang 100 %, auch teilbar
Kennziffer 05/18
Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • Umsetzung und Weiterentwicklung der Forschungsstrategie der HAW in Baden-Württemberg gemeinsam mit dem Vorstand der Rektorenkonferenz
  • Inhaltliche Verantwortung für die Organisation und Durchführung der Antrags- und Begutachtungsprozesse in den Forschungsprogrammen des Landes
  • Geschäftsführung für die Arbeitsgruppe "Forschung an HAW"
  • Geschäftsführung für das Forschungsnetzwerk Baden-Württemberg Center for Applied Research (BW-CAR)
  • Informationsmanagement und Beratung für Netzwerke und Multiplikatoren an den Mitgliedshochschulen des HAW BW e.V.
  • Forschungskommunikation: Bereitstellung und Pflege von Informationsmaterialien (Print, Internet und neue Medien), Herausgabe von Pressemitteilungen und Forschungsberichten
  • Erfassung, Aufbereitung und Analyse von Forschungskennzahlen
Ihr Profil:
  • Sehr gut abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Univ.-Diplom), vorzugsweise mit Promotion
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Wissenschaftssystem, im Bereich Forschung oder Forschungsmanagement
  • Erfahrungen in der Einordnung von wissenschaftlichen Publikationen und Förderanträgen
  • Kenntnisse der deutschen und europäischen Forschungsföderungslandschaft, vorzugsweise mit Fokus auf HAW
  • Nachgewiesene Erfahrungen in der Projektkoordination und Teamleitung
  • Nachgewiesene Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen
  • Hohe kommunikative Fähigkeiten
Vielfältige, anspruchsvolle und interessante Tätigkeiten in einem guten Arbeitsklima erwarten Sie. Ihre Integration in dasTeam des HAW BW e.V. wird durch gründliche Einarbeitung und Schulung unterstützt.
Die Einstellung erfolgt unbefristet. Die Vergütung richtet sich nach dem TV-L (Tarifvertrag der Länder). Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 13 TV-L.
Die Teilung der Stelle ist bei Vorliegen entsprechender geeigneter Bewerbungen möglich.
Wir fördern aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern und fordern Frauen deshalb ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt (bitte Nachweise beifügen).
Werden auch Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen bis zum 21.02.2018 über unser Online-Bewerbungsportal.
Inhaltliche Fragen beantwortet Ihnen gerne der Geschäftsführer des HAW BW e.V., Herr Peschke, Tel.: 0711/995281-60. Personalrechtliche Fragen richten Sie bitte an das Referat Personal und Organisation, Frau Vogel, Tel.: 0711/8926-2947 (vormittags).

Bewerbungsschluss: 21.02.2018