Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Doktorand) (m/w), Kommunikationswissenschaft

Universität Hohenheim. Stuttgart, 12.04.2017

Logo

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter

(Doktorandin / Doktorand)
TV-L E13 | 50 % | Kommunikations­wissenschaft

Das Fachgebiet Medien- und Nutzungs­forschung (540A) der Universität Hohenheim von Prof. Dr. Jens Vogelgesang sucht ab dem 1. August 2017 (oder nach Vereinbarung) eine wissenschaftliche Mitarbeiterin / einen wissenschaftlichen Mitarbeiter. Die Besetzung der Stelle erfolgt zunächst befristet auf 3 Jahre (es besteht die Möglichkeit der Verlängerung um maximal 3 weitere Jahre). Eine Aufstockung der Stelle wird angestrebt.
Anforderungsprofil und Aufgaben:
  • ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes Master-Studium der Kommunikations­wissenschaft, Psychologie oder Wirtschaftswissenschaft
  • Bereitschaft zur Promotion
  • Mitwirkung in Forschung und Lehre
  • Kenntnisse und erste Forschungs­erfahrungen im Bereich der Werbewirkungs­forschung sowie der Werbe-, Konsumenten- und/oder Wirtschaftspsychologie
  • Expertise in der Entwicklung, Durchführung und Auswertung experimenteller Studiendesigns
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich der multivariaten statistischen Datenanalyse (z. B. in SPSS oder R)
  • Teamfähigkeit, Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten, kommunikative Kompetenz und Flexibilität
  • sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache
Ihre Bewerbung richten Sie bitte online an:
Universität Hohenheim
Fachgebiet Medien- und Nutzungsforschung (540A)
Prof. Dr. Jens Vogelgesang
Informationen zum Fachgebiet erhalten Sie unter: mediennutzung.uni-hohenheim.de
Hinweise:
Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Da die Universität ihren Anteil an Wissenschaftlerinnen erhöhen möchte, sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Vollzeit­stellen sind grundsätzlich teilbar, soweit zwingende dienstliche Belange nicht entgegenstehen.
Bewerbungsfrist: 12.05.2017
Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung folgende Unterlagen bei: Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse

Bewerbungsschluss: 12.05.2017