Im Dezernat Forschung, Strategie und Recht, Abteilung Exzellenzinitiative der Zentralen Verwaltung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Referent/in für Internationale
Forschungsbeziehungen (E 13 TV-L)

zu besetzen.

Aufgaben:
  • Anbahnung und Pflege von internationalen Kontakten
  • Recherchetätigkeiten
  • Projektmanagement von internationalen Kooperationsprojekten (Controlling)
Voraussetzungen (u. a.):
  • Wissenschaftlicher Hochschulabschluss
  • fließend Englisch in Wort und Schrift sowie Kenntnis einer weiteren Fremdsprache
  • Mehrjähriger tätigkeitsbezogener Auslandsaufenthalt
  • Erfahrung im Bereich Marketing und Öffentlichkeitsarbeit in internationalen Kontexten
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.
Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen per E-Mail (PDF) bis zum 23.03.2017 zu richten an: zukunftskonzept@uni-tuebingen.de. Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie unter: http://www.uni-tuebingen.de/aktuelles/stellenangebote.html

Bewerbungsschluss: 23.03.2017