Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Sachbearbeiter (m/w) im Bereich Einkauf

Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie (MPI EB). Tübingen, 11.05.2017



Die Verwaltung des Max-Planck-Instituts für Entwicklungsbiologie in Tübingen - gleichzeitig zuständig für das Friedrich-Miescher-Laboratorium für biologische Arbeitsgruppen in der Max-Planck-Gesellschaft und das Max-Planck-Haus in Tübingen - unterstützt professionell und serviceorientiert sechs wissenschaftliche Abteilungen, durchschnittlich zehn selbstständige Forschungsgruppen sowie weitere wissenschaftliche und nichtwissenschaftliche Servicebereiche mit insgesamt ca. 450 internationalen Mitarbeitern und Stipendiaten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist folgende Stelle nachzubesetzen:

Sachbearbeiter/-in im Bereich Einkauf

Ihre Aufgaben
  • Komplette Bestellabwicklung inklusive Lieferterminkoordination sowie Reklamationsbearbeitung
  • Einholung und Auswertung von Angeboten, Preisverhandlungen sowie Auftragsbearbeitung
  • Mitarbeit bei öffentlichen Ausschreibungen
  • Beratung von wissenschaftlichen und technischen Mitarbeitern bei Beschaffungen
  • Lagerverwaltung und Stammdatenpflege
  • Vertragsgestaltungen für Kauf- und Serviceverträge
Ihr Profil
  • Abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung im Einkauf - vorzugsweise im wissenschaftlich-technischen Bereich
  • Gute bis sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Kenntnisse in SAP R/3 oder vergleichbaren Programmen
  • Kenntnisse im Bereich VOL/A Abschnitt 1, VgV und GWB
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Eine selbstständige, zuverlässige, sorgfältige und serviceorientierte Arbeitsweise sowie Teamgeist, hohe Motivation, Einsatzbereitschaft und freundliches Auftreten werden vorausgesetzt
  • Bereitschaft, neue Aufgaben zu übernehmen
  • Erfahrungen in der Beschaffung von wissenschaftlich-technischen Geräten sind wünschenswert
Wir bieten eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Perspektive in einem modernen wissenschaftlichen Umfeld. Unsere Arbeitsplätze sind bestmöglich ausgestattet und befinden sich im Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie auf dem sich stetig weiterentwickelnden Tübinger Max-Planck-Campus. Die Vergütung erfolgt entsprechend Qualifikation und Berufserfahrung gemäß E8/E9a TVöD (Bund) und den Sozialleistungen entsprechend den Regelungen für den öffentlichen Dienst (Bundesdienst). Eine entsprechende Einarbeitungszeit ist vorgesehen. Darüber hinaus bietet die Max-Planck-Gesellschaft ihren Mitarbeitern kontinuierliche und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zumZiel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post bis zum 28. Mai 2017 an:

Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie
Sachgebietsleitung Einkauf
Spemannstr. 35, 72076 Tübingen

Bewerbungsschluss: 28.05.2017