Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Mitarbeiter (m/w) für den Bereich Qualitätsmanagement

Universität Ulm. Ulm, 12.04.2018

Bild-0 In der Stabsstelle Qualitätsentwicklung, Berichtswesen und Revision suchen wir zum 01. Juli 2018 einen/eine

Mitarbeiter / Mitarbeiterin
für den Bereich Qualitätsmanagement

(Teilzeit 50 %)

befristet im Rahmen einer Mutter­schutz-/Eltern­zeit­ver­tretung bis voraus­sicht­lich September 2019.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:
  • Mitarbeit bei der Durchführung der System­akkreditierung
    • aktive Begleitung der internen Akkreditierungs­verfahren
    • Durchführung und Prüfung von Maß­nahmen und Wirkung der Qualitäts­sicherung
  • Mitarbeit im Berichtswesen
    • Aufbereitung und Entwicklung von Kenn­zahlen
    • statistische Analysen von Umfrage­daten mit SPSS
    • Beschreibung und inhaltliche Kommen­tierung von Daten
    • Interpretation von Daten / Kenn­zahlen
Diese Aufgabe erfordert:
  • einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Master oder gleichwertig), z. B. der Sozial-, Wirtschafts- oder Natur­wissen­schaften
  • Kenntnisse der Datenver­arbeitung und der quantitativen empirischen Sozial­forschung
  • ein hohes Maß an Organi­sations­fähigkeit, schrift­licher Ausdrucks­fähig­keit, Flexi­bilität und sozialer Kompetenz
  • sicheren Umgang mit MS Office-Anwen­dungen und Daten­ver­arbeitungs­programmen (z. B. SPSS) sowie die Bereit­schaft, sich in weitere spezielle Programme (z. B. SAP BW und EvaSys) einzu­arbeiten. Erfahrungen in der Hochschul­organisation oder im Qualitäts­management sind wünschens­wert.
Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L.
Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 15. Mai 2018 unter Angabe der Kennziffer 51 an die Universität Ulm, Stabsstelle Qualitätsentwicklung, Berichtswesen und Revision, Herrn Jan-Christian Möller, Albert-Einstein-Allee 11, 89081 Ulm oder jan-christian.moeller@uni-ulm.de.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eig­nung vorrangig ein­gestellt.

Bewerbungsschluss: 15.05.2018